Unified Communications
Quick Links   Home   Microsoft Weltweit 

Home Was ist Unified Communications? Wie funktioniert Unified Communications? Technische Ressourcen

Technische Ressourcen

Technische Ressourcen

Die Microsoft Unified Communications-Technologie überbrückt die Kluft zwischen Computer und Telefon mithilfe der beiden folgenden Server:

Microsoft Office Communications Server 2007 ist eine Plattform für Echtzeitkommunikation, die auf dem Session-Initiation-Protocol-(SIP-)Standard basiert. Dieser erlaubt dynamisches VoIP-Anrufmanagement auf der Grundlage der Präsenzinformationen des Anwenders.

Unified Messaging mit Microsoft Exchange Server 2007 bietet weit mehr als eine Einzellösung für Sprachnachrichtsysteme und E-Mail: Der Posteingang enthält neben E-Mails auch Sprachnachrichten und Faxe. Über eine sprachbasierte Audiofunktion können Nutzer von jedem Telefon aus auf ihren Posteingang zugreifen.

Des Weiteren verfügt die Unified Communications-Strategie von Microsoft über Tools wie Microsoft Office Live Meeting − ein Konferenzservice mit großem Funktionsumfang, der internen und externen Teilnehmern die schnelle Planung von Teambesprechungen, gemeinsame Trainings oder die gemeinsame Arbeit an einer Präsentation über einen PC und eine Internetverbindung ermöglicht.

Weitere Technische Ressourcen: