Systeme standardisieren

KMU News
Ihre Informationsquelle für die aktuellsten News and Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen. Ausgewählte aktuelle Artikel und Videos helfen Ihrem Unternehmen, Produktivität und Erfolg zu steigern.
-

Systeme standardisieren

Wir haben zunächst gar nicht erkannt, welche Vorteile eine Small Business Server-Lösung für uns bringen würde.

Mein Geschäftspartner und ich haben unsere erste Physiotherapiepraxis mit dem Ziel eröffnet, uns mit einer hochgradig auf den einzelnen Patienten zugeschnittenen Betreuung vom Wettbewerb abzuheben.

Mit dieser Geschäftsphilosophie sind wir gut gefahren. Die hohe Loyalität unserer Patienten und die gute Mundpropaganda haben dazu beigetragen, dass wir neben der ersten Praxis mit zwei Therapeuten schnell zwei weitere Praxen eröffnen konnten, sodass wir mittlerweile 25 Mitarbeiter beschäftigen. Aber mit zunehmendem Wachstum des Unternehmens und der damit einhergehenden Komplexität der Verwaltung wurde schnell klar, dass wir eine bessere und modernere IT-Lösung brauchen. Wir wollten in der Lage sein, Informationen einfacher auszutauschen und auch die Verbindung zwischen den Therapeuten in den Praxen und bei Hausbesuchen aufrecht zu halten.

Unsere Vorgehensweise

Wie viele Inhaber von kleinen Unternehmen stehen auch wir täglich vor einer Vielzahl fachfremder Herausforderungen, wie der Verwaltung einer IT-Infrastruktur. Daher haben wir uns für die Anschaffung eines Servers entschieden, obwohl wir eigentlich dachten, dass so etwas nur für große Unternehmen sinnvoll ist.

Unser IT-Experte hat uns dann Windows Server 2012 empfohlen. Diese Lösung hat sich als einfache und kostengünstige Plattform erwiesen, mit der die Komplexität schnell verringert, die Verwaltbarkeit der IT-Umgebung jedoch erheblich gesteigert werden konnte. Die Verbesserungen waren sofort spürbar, und als Inhaberin eines kleinen Unternehmens, die zwar ihre Kernkompetenzen kennt, jedoch nicht die Zeit hat, zu einer Technologieexpertin zu werden, war ich natürlich höchst erfreut.

Was wir verbessern konnten

Meine Mitarbeiter sind nun produktiver und verwenden Remote Web Access für den schnellen und sicheren Zugriff auf Dateien – und das von beinahe beliebigen Standorten aus. Damit sind die Patientenaktien immer verfügbar, was besonders bei Hausbesuchen oder Notfällen wichtig ist.

Wir lieben auch die Funktionen für große Unternehmen, insbesondere die freigegebenen Kalender und Kontakte. Mittlerweile verwenden wir hierfür unsere PCs und Windows Phones, sodass wir ganz einfach die jeweilige Verfügbarkeit für Termine in der Praxis und außerhalb der Praxis prüfen können.

Mit Windows Server 2012 lässt sich ein erheblicher Teil der Praxisverwaltung erledigen, sodass wir uns wieder mehr auf das Wohlbefinden unserer Patienten konzentrieren können.

Erfahren Sie mehr über Windows Server 2012

Testen Sie jetzt gratis Windows Server 2012

Kontaktieren Sie jetzt einen Microsoft-Partner

Verwandte Artikel:

Folgen Sie uns: Twitter E-mail

Cannot retrieve the URL specified in the Content Link property. For more assistance, contact your site administrator.