Office 365-Tricks: Dokumente mit Skydrive freigeben

KMU News
Ihre Informationsquelle für die aktuellsten News und Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen. Ausgewählte aktuelle Artikel und Videos helfen Ihrem Unternehmen, Produktivität und Erfolg zu steigern.
-

Office 365-Tricks: Dokumente mit Skydrive freigeben

von rue/Infel

Office 365 ist dank Skydrive optimal für die Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere Personen. Hier sehen Sie Schritt für Schritt, wie Sie eine Datei freigeben.

Schritt 1: Öffnen Sie den Explorer und klicken Sie in der linken Spalte auf Skydrive. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie teilen möchten und wählen Sie im Kontextmenü Skydrive und danach Teilen.

Schritt 2: In Ihrem Browser (z.B. Internet Explorer) öffnet sich Ihr Online-Skydrive. Sie können jetzt die E-Mail-Adresse des Empfängers angeben und eine kurze Nachricht hinterlassen. Mit einem Klick auf Share wird ihm eine Nachricht gesendet.

Schritt 3: Der Empfänger erhält Ihre Nachricht. Er kann die Datei mit einem Klick auf den Dateinamen öffnen.

Schritt 4: Der Empfänger sieht eine Vorschau der Datei. Mit einem Klick auf Dokument Bearbeiten kann er wählen, ob er die Datei direkt in Word oder in der Word Web App bearbeiten möchte.

Schritt 5: Das Dokument wird im gewählten Programm geöffnet und kann jetzt bearbeitet werden.

Verwandte Artikel:

Folgen Sie uns: Twitter E-mail