• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet
Servers

Windows Server AppFabric

Sprache auswählen:
Windows Server AppFabric ist eine Sammlung integrierter Technologien, die das Erstellen, Skalieren und Verwalten von Webanwendungen und zusammengesetzten Anwendungen für die Ausführung in IIS vereinfachen.
  • Note:There are multiple files available for this download.Once you click on the "Download" button, you will be prompted to select the files you need.
    Version:

    1.0.0.0

    File Name:

    WindowsServerAppFabricSetup_x64_6.1.exe

    WindowsServerAppFabricSetup_x64_6.0.exe

    WindowsServerAppFabricSetup_x86_6.0.exe

    WindowsServerAppFabricSetup_x86_6.1.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    03.12.2010

    File Size:

    41.4 MB

    41.4 MB

    41.4 MB

    41.4 MB

        Windows Server AppFabric ist eine Sammlung integrierter Technologien, die das Erstellen, Skalieren und Verwalten von Webanwendungen und zusammengesetzten Anwendungen für die Ausführung in IIS vereinfachen. Windows Server AppFabric zielt auf Anwendungen, die mithilfe von ASP.NET, Windows Communication Foundation (WCF) und Windows Workflow Foundation (WF) erstellt wurden.


        Es stellt im Lieferzustand Funktionen zum einfachen Erstellen und Verwalten von zusammengesetzten Anwendungen bereit, wie etwa:
        • Erweiterte Entwurfs- und Entwicklungstools in Visual Studio zum Erstellen funktionsreicher zusammengesetzter Anwendungen
        • Verwaltung und Überwachung von Diensten und Workflows mittels Integration mit IIS-Manager und Windows PowerShell
        • Verteilter Anwendungscache im Arbeitsspeicher zum Verbessern der Anwendungsleistung


        Windows Server AppFabric ermöglicht Entwicklern die Entwicklung der nächsten Generation zusammengesetzter Anwendungen und Administratoren die Bereitstellung und Verwaltung dieser Anwendungen. Es integriert die Technologien, die unter den Codenamen „Dublin“ und „Velocity“ als technischer Preview vorgestellt wurden.


  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7; Windows Server 2008; Windows Server 2008 R2; Windows Vista

      • Das Upgrade von Windows Server AppFabric Beta 2 Refresh uuf Windows Server AppFabric RC wird unterstützt. Upgrades von älteren Versionen von Windows AppFabric (Beta 1 und Beta 2) werden nicht unterstützt. Deinstallieren Sie vor dem Starten der Installation ältere Versionen (vor Version Beta 2 Refresh) von Windows Server AppFabric, und installieren Sie dann die erforderliche Software. Windows Server AppFabric Beta 1 bzw. Windows Server AppFabric Beta 2 muss vor der Deinstallation von .NET 4 Beta 2 oder .NET 4 RC und vor der Installation der endgültigen Version von .NET 4 deinstalliert werden. Weitere Informationen zu eine Problemumgehung finden Sie in den Anmerkungen zu dieser Version.
      • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Download“, um die passende Datei für Ihr Betriebssystem und Ihre Architektur herunterzuladen. Informationen zur Auswahl der richtigen Datei finden Sie in der Tabelle im Abschnitt mit den weiteren Informationen.
      • Wählen Sie die Option zum Speichern der Datei auf der lokalen Festplatte aus.
      • Suchen Sie die Datei auf der Festplatte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und wählen Sie „Als Administrator ausführen“ aus. Klicken Sie bei der Bestätigungsaufforderung auf „Ja“.
      • Der Installations-Assistent wird gestartet. Folgen Sie den Anweisungen, um die Installation abzuschließen. Weitere Informationen zum Verwenden des Assistenten zum Konfigurieren des Systems finden Sie im Handbuch „Erste Schritte“.

      • HINWEIS: Bei der Verwendung von Windows Server AppFabric können Sie Ihren Server, Ihre Site oder Ihre Anwendung zum Verwenden einiger der spezifischen Features von AppFabric konfigurieren. Bei der Deinstallation von AppFabric kann dies jedoch bewirken, dass Ihre Anwendungen sich in einem nicht funktionierenden oder nicht erwünschten Zustand befinden. Die Neuinstallation einer späteren Version von AppFabric behebt dieses Problem. Alternativ steht ein Bereinigungshilfsprogramm zur Deinstallation zur Verfügung, das den Status der Anwendungen automatisch wiederherstellt. Diese Anmerkungen zu dieser Version beschreiben die Verwendung des Deinstallationsprogramms, das hier zum Download zur Verfügung steht.
    • Produktfeedback senden – Senden Sie Ihr Feedback direkt an unsere Entwicklerteams, oder stimmen Sie über bereits gemeldete Probleme ab, um die Festlegung der Prioritäten der Community zu unterstützen.
    • Informationen zu Windows Server AppFabric – Das Windows Server Developer Center verfügt über weitere Informationen zu Windows Server AppFabric.
    • Wählen Sie den folgenden Dateidownload für Ihr Betriebssystem und Ihre Architektur aus:
        • Windows Server 2008 x86 - WindowsServerAppFabricSetup_x86_6.0.exe
        • Windows Vista x86 - WindowsServerAppFabricSetup_x86_6.0.exe
        • Windows Server 2008 x64 - WindowsServerAppFabricSetup_x64_6.0.exe
        • Windows Vista x64 - WindowsServerAppFabricSetup_x64_6.0.exe
        • Windows 7 x86 - WindowsServerAppFabricSetup_x86_6.1.exe
        • Windows Server 2008 R2 x64 - WindowsServerAppFabricSetup_x64_6.1.exe
        • Windows 7 x64 - WindowsServerAppFabricSetup_x64_6.1.exe
        • Windows Server AppFabric-Hilfe - WindowsServerAppFabricHelp.chm
    • Herunterladen der Datei WindowsServerAppFabricHelp für die Dokumentation.

Beliebte Downloads

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt

Erleben Sie die neuen und verbesserten Funktionen.
Testen Sie Windows Server 2012 R2
Erleben Sie die neuen und verbesserten Funktionen.
Kostenlos testen