Microsoft Lync Basic 2013 (32 Bit)

Sprache auswählen:
Mit Microsoft Lync Basic 2013 erhalten Sie Funktionen für Chatnachrichten, Audio- und Videoanrufe, Onlinebesprechungen, Verfügbarkeitsinformationen (Anwesenheit) und Freigabe in einem einzigen, benutzerfreundlichen Programm. Hierbei handelt es sich um eine schlankere Version des vollständigen Lync 2013-Clients mit denselben grundlegenden Funktionen.
  • Version:

    15.0.4420.1017

    File Name:

    lyncentry.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    02.11.2012

    File Size:

    308.4 MB

      Mit Lync können Sie die Verfügbarkeit Ihrer Kontakte nachverfolgen, Chatnachrichten senden und Audioanrufe, Videoanrufe oder Onlinebesprechungen führen oder daran teilnehmen, und das alles auf einer konsistenten, vertrauten Benutzeroberfläche. Lync lässt sich in andere Office-Programme integrieren und steht für Windows, Mac, Windows Phone, iPhone, iPod, Android und Abonnenten von Office 365 zur Verfügung.

      Lync Basic 2013 bietet alle grundlegenden Funktionen, die auch in der Vollversion von Lync (Lync 2013) zur Verfügung stehen. Wenn Sie jedoch eine der folgenden Funktionen nutzen möchten, sollten Sie mit dem technischen Support Ihres Unternehmens über ein Upgrade auf Lync 2013 sprechen:
      • Erweiterte Anruffunktionen (nicht in Verbindung mit allen Office 365-Abonnements verfügbar); zu den erweiterten Anruffunktionen gehören Teamanruf, Anrufweiterleitung, gleichzeitiges Klingeln, Voicemail, Parken von Anrufen, Anrufdelegierung, Reaktionsgruppen und Remoteanrufsteuerung
      • Kalenderdelegierung
      • Katalogansicht von Videos
      • OneNote-Freigabe
      • Aufzeichnungen
      • Qualifikationssuche (in Verbindung mit Office 365 nicht verfügbar)
      • VDI (Virtual Desktop Infrastructure) (in Verbindung mit Office 365 nicht verfügbar)


      Hinweis: Dieser Skype for Business Basic-Desktopclient wird mithilfe einer MSI-Datei installiert und bietet Anwesenheitsinformationen, Chatnachrichten und Konferenzfunktionen. Wenn Sie über eine Lizenz von Office 365 ProPlus, Office 365 Enterprise E3 oder Office 365 Enterprise E4 verfügen, haben Sie auch eine Lizenz für die Vollversion des Windows-Clients von Skype for Business. Dieser umfasst weitere Features wie die erweiterte Unterstützung von Telefonie, für Archivierung und Compliance. Laden Sie bitte die Vollversion des Windows-Desktopclients von Skype for Business aus demOffice 365-Softwareportalherunter, indem Sie den Schritten unterInstallieren von Skype for Business auf Ihrem PCfolgen.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7 Service Pack 1; Windows 8


      • Browser: Windows Internet Explorer 10, Windows Internet Explorer 9, Windows Internet Explorer 8, Windows Internet Explorer 7, Windows Internet Explorer 6 oder Mozilla Firefox als Webbrowser


      • Arbeitsspeicher: 2 Gigabyte (GB) RAM

      Informationen zu weiteren Systemanforderungen finden Sie unter Systemanforderungen für Lync 2013 Preview im TechNet.
    • So installieren Sie diesen Download
      1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Download, und speichern Sie die Programmdatei LyncEval.msi auf Ihrer Festplatte.
      2. Doppelklicken Sie auf der Festplatte auf die Programmdatei LyncEval.msi, um die Installation zu starten.
      3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.