Microsoft Lync VDI 2013 Plug-In (64 Bit)

Sprache auswählen:
Mit dem Microsoft Lync VDI 2013-Plug-In können Sie in Peer-to-Peer-Anrufen und Konferenzgesprächen Audio und Video wie an Ihrem lokalen Computer empfangen, wenn Sie Microsoft Lync 2013 in einer VDI-Umgebung (Virtual Desktop Infrastructure) verwenden.
  • Version:

    15.0.4420.1017

    File Name:

    lyncvdi.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    02.11.2012

    File Size:

    274.2 MB

      Mit dem Microsoft Lync VDI 2013-Plug-In können Sie in Peer-to-Peer-Anrufen und Konferenzgesprächen Audio und Video wie an Ihrem lokalen Computer empfangen, wenn Sie Microsoft Lync 2013 in einer VDI-Umgebung (Virtual Desktop Infrastructure) verwenden.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7 Service Pack 1; Windows 8; Windows Embedded Standard 7

      • Systemvoraussetzungen für die Installation des Plug-Ins auf einem lokalen Computer:
        • Minimal unterstützte CPU: 1,5 GHz-Prozessor
        • Minimal unterstützte Arbeitsspeichergröße: 2 Gigabyte (GB) RAM
        • Minimaler freier Speicherplatz für die Installation:
          • 32 Bit: ~700 MB
          • 64 Bit: ~900 MB

      Einige der Thin Clients, die diese Voraussetzungen erfüllen, sind Dell Wyse Z90D7, Dell Wyse R90L7, Dell Wyse X90m7, HP t610 und HP t5740e. Das Lync VDI-Plug-In wird von Microsoft auf diesen Geräten unterstützt.
    • So installieren Sie diesen Download
      1. Laden Sie die Datei herunter, indem Sie oben auf den Link klicken und die Datei auf der Festplatte speichern.
      2. Doppelklicken Sie auf die Programmdatei auf der Festplatte, um das Setupprogramm zu starten.
      3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation auf dem Desktop abzuschließen.

      So entfernen Sie diesen Download
      1. Löschen Sie die EXE-Datei, die Sie in den lokalen Speicher heruntergeladen haben.

      So deinstallieren Sie dieses Programm
      1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, und entfernen Sie die Anwendung im Bereich Programme und Funktionen.


      Informationen zur Bereitstellung finden Sie hier.


      HINWEIS: Lesen Sie die Anweisungen Ihres Desktopvirtualisierungsanbieters, wenn Sie das Lync VDI 2013-Plug-In auf anderen Plattformen nutzen möchten.