Word Viewer

Sprache auswählen:
Sie können Word-Dokumente anzeigen, drucken und kopieren, auch wenn Word nicht installiert ist. Dieser Download ersetzt Word Viewer 2003 und alle vorherigen Versionen. HINWEIS: Microsoft Word Viewer wird im November 2017 eingestellt und steht dann nicht mehr zum Download zur Verfügung. Es werden auch keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter "Details".
  • Version:

    1

    File Name:

    wordview_de-de.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    26.09.2007

    File Size:

    24.6 MB

      HINWEIS: Microsoft Word Viewer wurde im November 2017 eingestellt. Ab diesen Zeitpunkt steht der Viewer nicht mehr zum Download zur Verfügung, und es werden keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt. Microsoft empfiehlt, zum Anzeigen von Word-Dateien die folgenden Programme zu verwenden:
      • Laden Sie auf Windows 10-PCs die kostenlose Word Mobile-Anwendung aus dem Windows Store herunter.
      • Laden Sie auf iOS-Geräten die kostenlose Word für iOS-Anwendung aus dem Apple Store herunter.
      • Laden Sie auf Android-Geräten die kostenlose Word für Android-Anwendung aus dem Apple Store herunter.
      • Testen Sie Office 365 kostenlos einen Monat lang, um Zugriff auf die vollständigen Versionen von Word, Excel, PowerPoint, Outlook und weitere mehr zu erhalten. Die Anwendungen können auf bis zu fünf PCs oder Macs sowie bis zu fünf Tablets und Smartphones installiert werden.
      • Laden Sie auf PCs unter Windows 7 oder Windows 8/8.1 die Datei nach OneDrive hoch, und zeigen Sie sie kostenlos mit Word Online an.


      Zeigen Sie Word-Dokumente an, drucken und kopieren Sie sie, auch wenn Sie nicht Word nicht installiert haben. Dieser Download dient als Ersatz von Word Viewer 2003 und allen vorherigen Word Viewer-Versionen.

      Word Viewer im Verein mit demMicrosoft Office Compatibility Pack für Word, Excel und PowerPoint-Dateiformateermöglicht Ihnen das Öffnen von Word-Dokumenten, die in den folgenden Formaten gespeichert wurden:
      • Word-Dokument (.docx)
      • Word-Dokument mit Makros (.docm)
      • Rich-Text-Format (.rtf)
      • Text (.txt)
      • Webseitenformate (.htm, .html, .mht, .mhtml)
      • WordPerfect 5.x (.wpd)
      • WordPerfect 6.x (.doc, .wpd)
      • Works 6.0 (.wps)
      • Works 7.0 (.wps)
      • XML (.xml)

      Mit Word Viewer und dem Compatibility Pack können Sie Dokumentinhalte anzeigen, drucken und in andere Programme kopieren. Sie können ein geöffnetes Dokument jedoch nicht bearbeiten, speichern und kein neues Dokument erstellen. Dieser Download dient als Ersatz für Word Viewer 2003 und alle vorherigen Versionen von Word Viewer.

      HINWEIS: Wenn Sie die anderen Lizenzierungsbedingungen von Word Viewer einhalten, können Sie diesen Viewer ohne ein in Microsoft Office erstelltes Dokument verteilen.

      Wenn das Dokument, das Sie anzeigen möchten, in OneDrive gespeichert ist, müssen Sie den Viewer nicht herunterladen. OneDrive enthält Word Online, und Sie können das Dokument in Ihrem Webbrowser öffnen. Wenn Sie über die entsprechende Berechtigung verfügen, können Sie das Dokument sogar im Browser bearbeiten. Weitere Informationen zu Word Online finden Sie unter Einführung in Word Online.

      Compatibility Pack für Word, Excel und PowerPoint-Dateiformate

      Zum Verringern der Dateigröße, zum Verbessern der Zuverlässigkeit und zum Steigern der Integration in externe Quellen hat Microsoft in Microsoft Office 2007 und höher neue Dateiformate für Word, Excel und PowerPoint eingeführt. Um Sicherzustellen, dass Sie Dateien in diesen neuen Formaten öffnen können, hat Microsoft einMicrosoft Office Compatibility Pack für Word, Excel und PowerPoint-Dateiformateentwickelt. Mit der Installation des Compatibility Packs nach der Installation von Word Viewer können Sie Dokumente anzeigen, die in den folgenden neuen Dokumentformaten gespeichert sind:
      • Word-Dokument (.docx)
      • Word-Dokument mit Makros (.docm)

      Hinweis: Wenn Sie Word Viewer zum Anzeigen von Dateien verwenden, die in diesen Formaten gespeichert sind, wird eine Word-Version der Datei angezeigt. Die folgenden Word 2007- und Word 2010-Elemente sind betroffen:
      • Features, die in Word 2003 nicht vorhanden sind
      • Layouts mit Eigenschaften, die in Word 2003 nicht vorhanden sind

      Weitere Informationen zu speziellen Änderungen finden Sie in folgenden Artikeln:
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 2000 Service Pack 4; Windows Server 2003 Service Pack 1; Windows Vista; Windows XP Service Pack 2

        Windows 7

      Dieser Download gilt für die folgenden Microsoft Office Programme:
      • Microsoft Word 2010
      • Microsoft Office Word 2007
      • Microsoft Office Word 2003
      • Microsoft Word 2002
      • Microsoft Word 2000

    • So installieren Sie diesen Download:
      1. Laden Sie die Datei herunter, indem Sie auf die Schaltfläche "Download" (oben) klicken und sie auf Ihrer Festplatte speichern.
      2. Doppelklicken Sie auf die Programmdatei wdviewer.exe auf der Festplatte, um das Setup zu starten.
      3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
      4. Installieren Sie dasCompatibility Pack.

      Nutzungsanleitung:

      Nachdem Sie diesen Download installiert haben, öffnen Sie eine Datei im Word Viewer:
      1. Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnen.
      2. Klicken Sie in der ListeSuchen inauf das Laufwerk, den Ordner oder den Internetspeicherort, der die Datei enthält, die Sie öffnen möchten.
      3. Suchen Sie die Datei in der Ordnerliste, oder suchen und öffnen Sie den Ordner, der die Datei enthält.
      4. Klicken Sie auf die Datei, und klicken Sie dann aufÖffnen.

        Hinweis: Um den Inhalt der Datei vor dem Öffnen anzuzeigen, bevor Sie aufÖffnenklicken, klicken Sie im Menü Ansicht auf Vorschau.

      So entfernen Sie diesen Download:

      Löschen Sie zum Entfernen des Downloads die Datei wdviewer.exe.

      1. Zeigen Sie im Menü Start auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
      2. Doppelklicken Sie auf Programme hinzufügen/entfernen.
      3. Wählen Sie in der Liste der aktuell installierten Programme Microsoft Office Word Vieweraus, und klicken Sie dann auf Entfernen oder auf Hinzufügen/Entfernen. Wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, folgen Sie den Anweisungen zum Entfernen des Programms.
      4. Klicken Sie auf Ja oder auf OK, um zu bestätigen, dass Sie das Programm entfernen möchten.