Neue Räume für das neue Arbeiten

Neue Räume für das neue Arbeiten

"Moderne Kommunikations- und Informationstechnologien verändern unser Leben, sowohl privat als auch beruflich. Diese Veränderungen haben jedoch auch Einfluss auf die Räume in denen wir Leben, sowohl funktionell, strukturell als auch gestalterisch."

Das Team von INNOCAD Architektur ZT GmbH bringt die Herausforderungen auf den Punkt:

  • Microsoft Raum
  • Gemeinschaftliches Arbeiten, Networking und Teamwork dürfen keine leeren Worthülsen sein, sondern müssen produktiver Ausdruck der Microsoft-Philosophie sein. Diesen hohen Anspruch haben wir mit dem Lifeline-Konzept in die Wirklichkeit übertragen.

  • Die in sich „abgeschotteten“ Mitarbeiter-Stockwerke wurden aufgebrochen und für die Mitarbeiter durchgängig gemacht. Die „architektonische“ Lebensader in Form eines begehbaren, multifunktionalen Möbels durchquert das gesamte Microsoft-Gebäude und versorgt den ganzen Organisations-Organismus.

  • So wie bei einer Computerfestplatte, wo Bereiche besetzt und dann wieder freigegeben werden, ist die Architektur der Arbeitsplätze nicht determiniert, sondern lässt sich auch nachträglich weitestmöglich an die Anforderungen der Teammitglieder anpassen und abändern, um einen optimalen Workflow zu gewährleisten.

  • Microsoft Raum
Das neue Arbeiten braucht eine neue Architektur