Ein Engagement in der Schweiz für die Schweiz

Microsoft Schweiz blickt auf eine lange und erfolgreiche Vergangenheit zurück. Diesen Erfolg verdanken wir zu einem grossen Teil den Vorteilen, die uns die Schweiz als Standort bietet. Unseren Dank für die vielfältige Unterstützung drücken wir aus, indem wir uns im Gegenzug konkret für die Schweiz engagieren – auf sozialer, ökologischer und ökonomischer Ebene.

Unsere Tätigkeitsfelder und einige unserer Projekte möchten wir Ihnen hier vorstellen.


Microsoft Software für Nonprofit-Organisationen

Microsoft Software für Nonprofit-Organisationen

Über das IT-Spendenportal «Stifter-helfen.ch – IT für Non-Profits» können gemeinnützige Organisationen einfach und schnell Microsoft-Software beziehen. Auf www.stifter-helfen.ch stehen die aktuellen Versionen von Windows, Office und weiteren Microsoft-Produkten als IT-Spende zur Verfügung. Nach erfolgter Registrierung und erfolgreicher Prüfung Ihrer Organisation gilt ein Limit von maximal 50 Lizenzen pro Produkt bzw. 500 Lizenzen insgesamt. Zusätzlicher Lizenzbedarf kann durch einen Antrag für stark vergünstigte Charity-Lizenzen via charapp@microsoft.com gestellt werden. Bei positivem Bescheid erfolgt die Lizenzierung über ihren IT-Partner.

Office 365 kann je nach gewünschtem Plan kostenlos oder stark vergünstigt über die Microsoft Office Webseite bezogen werden.


«mia Engiadina – Your first Third Place»

«mia Engiadina – Your first Third Place»

Moderne Technologien ermöglichen das Arbeiten unabhängig von Zeit und Ort. Damit rücken Menschen und Regionen näher zusammen; der Graben zwischen Wirtschaftszentrum und Randregion verschwindet zunehmend. Damit diese gesunde Entwicklung stattfinden kann, braucht es zwei Grundvoraussetzungen: eine flächendeckend gut ausgebaute Infrastruktur und neue Arbeits- und Lebensmodelle. Mia Engiadina vereint diese beiden Komponenten auf zukunftsweisender Form. Dies war der Grund, warum Microsoft Schweiz mia Engiadina von Anfang an als Partner unterstützte. Mehr


Boostbox

Boostbox

Microsoft Schweiz hat zusammen mit der Schweizer Kinder- und Jugendförderung infoklick.ch die nichtkommerzielle Initiative Boostbox an den Start gebracht, bei der junge Menschen zeigen können, wo ihre Talente liegen. Im Zentrum steht das neue Online-Portal boostbox.ch, das sowohl als Reflexionsinstrument als auch als Schaufenster der eigenen Interessen und Stärken dient.
Mehr


Work Smart Initiative

Work Smart Initiative

Die Work Smart Initiative bezweckt die Förderung von flexiblen und mobilen Arbeitsformen durch Unternehmen in der Schweiz. Sie ist ein Impuls für die Arbeitswelt, durch den produktives Arbeiten, eine höhere Lebensqualität und der Schutz der Umwelt nachhaltig gefördert werden. Die Initiative wird von einem breiten Patronat und Netzwerk getragen und von Microsoft, SBB, Swisscom, Witzig The Office Company, der Schweizerischen Post und der Mobiliar unterstützt. Mehr