Firewallclient für ISA Server

Sprache auswählen:
Firewallclient für ISA Server installiert die Firewallclientsoftware auf 32-Bit- und 64-Bit-Computern, auf denen unterstützte Windows-Betriebssysteme ausgeführt werden.
  • Version:

    3442.654

    File Name:

    ISACLIENT-KB929556-DEU.EXE

    Veröffentlichungsdatum:

    04.10.2007

    File Size:

    623 KB

      Firewallclient für ISA Server kann optional auf Clientcomputern installiert werden, die durch Microsoft ISA Server geschützt sind. Firewallclient für ISA Server bietet mehr Sicherheit, erweiterte Anwendungsunterstützung und verbesserte Zugriffskontrolle für Clientcomputer. Außerdem ermöglicht Firewallclient für ISA Server die Authentifizierung für Winsock-Anwendungen, die TCP und UDP verwenden, unterstützt komplexe sekundäre Protokolle und liefert Benutzer- und Anwendungsinformationen für die ISA Server-Protokolle.

      Wenn ein Clientcomputer, auf dem Firewallclient für ISA Server ausgeführt wird, eine Anforderung sendet, wird das Ziel von der Firewallclientsoftware überprüft, und externe Anforderungen werden an den ISA Server-Computer zur Verarbeitung weitergeleitet. Es wird keine spezielle Routinginfrastruktur benötigt. Der Firewallclient sendet transparent mit jeder Anforderung Benutzerinformationen. Dadurch können Sie auf dem ISA Server-Computer Firewallrichtlinien mit Regeln erstellen, bei denen die vom Client vorgelegten Anmeldeinformationen für die Authentifizierung verwendet werden. ISA Server ermöglicht das Konfigurieren der automatischen Erkennung für Firewallclientcomputer. Dabei wird ein WPAD-Eintrag in DNS oder DHCP verwendet, um je nach Standort die richtigen Webproxyeinstellungen für Clients abzurufen.

      Weitere Informationen zum Firewallclient finden Sie auf der Microsoft TechNet-Website über Interne Clientkonzepte in ISA Server und Automatische Erkennung in ISA Server .
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 2000; Windows Server 2003; Windows Vista; Windows XP

      Unterstützte Versionen von ISA Server: • ISA Server 2000
      • ISA Server 2004 Standard Edition
      • ISA Server 2004 Enterprise Edition
      • ISA Server 2006 Standard Edition
      • ISA Server 2006 Enterprise Edition
    • So installieren Sie dieses Update

      Klicken Sie auf die Schaltfläche Download auf dieser Seite, um den Download zu starten.

      Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
      • Klicken Sie auf Ausführen, um die Installation sofort zu starten.
      • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf Ihren Computer zu speichern.
      • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.