• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Office

2007 Office System-Treiber: Datenkonnektivitätskomponenten

Sprache auswählen:
Durch diesen Download werden mehrere Komponenten installiert, die von Anwendungen zum Lesen von 2007 Microsoft Office-Dateien verwendet werden können, auch wenn diese keine Microsoft Office-Anwendungen sind.
  • Version:

    2

    File Name:

    AccessDatabaseEngine.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    25.07.2008

    File Size:

    25.3 MB

      Durch diesen Download werden mehrere Komponenten installiert, die von Anwendungen zum Lesen von 2007 Office System-Dateien, wie z. B. Microsoft Office Access 2007-Dateien (MDB und ACCDB) und Microsoft Office Excel 2007-Dateien (XLS, XLSX und XLSB), verwendet werden können, auch wenn diese keine Microsoft Office-Anwendungen sind. Die Konnektivität mit Microsoft Windows SharePoint Services und Textdateien wird ebenfalls unterstützt.

      ODBC- und OLEDB-Treiber werden für Anwendungsentwickler installiert, die Anwendungen mit Konnektivität zu Office-Dateiformaten entwickeln.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2003 Service Pack 1; Windows Vista; Windows XP Service Pack 2

      • Dieser Download ist für das folgende Office-Programm bestimmt:
        • 2007 Microsoft Office System
    • So installieren Sie diesen Download
      1. Laden Sie die Datei herunter, indem Sie im oberen Seitenbereich auf die Schaltfläche Download klicken und die Datei auf der Festplatte speichern.
      2. Doppelklicken Sie auf der Festplatte auf die Programmdatei AccessDatabaseEngine.exe, um die Installation zu starten.
      3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
      So verwenden Sie diesen Download
      1. Wenn Sie Anwendungsbenutzer sind, finden Sie Informationen zur Verwendung des entsprechenden Treibers in der Dokumentation der Anwendung.
      2. Wenn Sie Anwendungen mit OLEDB entwickeln, legen Sie das Anbieterargument der Verbindungszeichenfolge-Eigenschaft auf "Microsoft.ACE.OLEDB.12.0" fest.
        • Wenn Sie eine Verbindung mit Microsoft Office Excel-Daten herstellen, fügen Sie den erweiterten Eigenschaften der Verbindungszeichenfolge "Excel 12.0" hinzu.
      3. Wenn Sie als Anwendungsentwickler über ODBC eine Verbindung mit Microsoft Office Access-Daten herstellen möchten, legen Sie die Verbindungszeichenfolge auf "Driver={Microsoft Access-Treiber (*.mdb, *.accdb)};DBQ=Pfad zur MDB-/ACCDB-Datei" fest.
      4. Wenn Sie als Anwendungsentwickler über ODBC eine Verbindung mit Microsoft Office Excel-Daten herstellen möchten, legen Sie die Verbindungszeichenfolge auf "Driver={Microsoft Excel-Treiber (*.xls, *.xlsx, *.xlsm, *.xlsb)};DBQ=Pfad zur XLS-/XLSX-/XLSM-/XLSB-Datei" fest.
      So entfernen Sie diesen Download

      Löschen Sie zum Entfernen des Downloads die Datei AccessDatabaseEngine.exe.
      1. Zeigen Sie im Startmenü auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
      2. Doppelklicken Sie auf Software.
      3. Wählen Sie in der Liste der zurzeit installierten Programme den Eintrag Microsoft Office Access-Datenbankmodul 2007, und klicken Sie dann auf Entfernen oder Hinzufügen/Entfernen. Wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, folgen Sie den Anweisungen, um das Programm zu entfernen.
      4. Klicken Sie auf Ja oder OK, um zu bestätigen, dass das Programm entfernt werden soll.
    • Dieses Paket enthält Komponenten, die dieselbe Version wie "2007 Microsoft Office Suite Service Pack 1 (SP1)" haben.

Beliebte Downloads

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt

Kaufen Sie Office 365 mit 1 TB Speicherplatz auf OneDrive.
Die Leistungsfähigkeit von Office. Auf all Ihren Geräten.
Kaufen Sie Office 365 mit 1 TB Speicherplatz auf OneDrive.
Jetzt kaufen