Gruppenrichtlinieneinstellungs-Clienterweiterungen für Windows Vista (KB943729)

Sprache auswählen:
Der Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole von Windows Server 2008 (auf die auch über das Remote Server Administration Toolset (RSAT) für Windows Vista SP1 zugegriffen werden kann) wurden mehrere Gruppenrichtlinieneinstellungen hinzugefügt.
  • Version:

    943729

    File Name:

    Windows6.0-KB943729-x86.msu

    Veröffentlichungsdatum:

    23.06.2009

    File Size:

    521 KB

    KB Articles: KB943729

      Der Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole von Windows Server 2008 (auf die auch über das Remote Server Administration Toolset (RSAT) für Windows Vista SP1 zugegriffen werden kann) wurden mehrere Gruppenrichtlinieneinstellungen hinzugefügt. Mit den Gruppenrichtlinieneinstellungen können IT-Spezialisten Betriebssystem- und Anwendungseinstellungen konfigurieren, bereitstellen und verwalten, die bisher nicht mit den Gruppenrichtlinien verwaltet werden konnten. Nach der Installation dieses Update können die neuen Gruppenrichtlinieneinstellungs-Erweiterungen verarbeitet werden. Nach der Installation müssen Sie den Computer gegebenenfalls neu starten.

      Dieses Update wird unter den Windows Vista-Lizenzbedingungen zur Verfügung gestellt.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Vista Business; Windows Vista Enterprise; Windows Vista Service Pack 1; Windows Vista Service Pack 2; Windows Vista Ultimate



      1. Klicken Sie zum Starten des Downloads auf die Schaltfläche Download, oder wählen Sie unter Sprache ändern eine andere Sprache aus, und klicken Sie auf Ändern. Wählen Sie dann eine der beiden folgenden Möglichkeiten:

        • Klicken Sie zur sofortigen Installation auf Ausführen.
        • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation zu speichern.