Exchange E-Mail-Router für Microsoft Dynamics CRM 3.0-Update

Sprache auswählen:
Das Update ermöglicht die Verteilung von Regeln zur Weiterleitung von Microsoft Dynamics CRM-E-Mail-Nachrichten an Postfächer, die sich auf Computern mit Exchange Server 2007 befinden.
  • Version:

    1

    File Name:

    DynamicsCRMEmailRouter_DEU.EXE

    Veröffentlichungsdatum:

    26.02.2007

    File Size:

    79.2 MB

      Der Microsoft® Dynamics CRM-Exchange E-Mail-Router (der Router) ist eine Softwarekomponente, die eine Schnittstelle zwischen dem Microsoft Dynamics CRM-System und Microsoft Exchange 2000 Server oder Microsoft Exchange Server 2003 bereitstellt. Wenn der Router auf demselben Computer wie Exchange 2000 oder 2003 installiert ist, überträgt der Router E-Mail-Nachrichten an das Microsoft Dynamics CRM-System. Der Router kann nicht auf einem Computer installiert werden, auf dem Exchange 2007 ausgeführt wird.

      Die beiden Komponenten, die installiert und konfiguriert werden, heißen:
      • Der Microsoft CRM-Exchange E-Mail-Router-Dienst
      • Der Microsoft Dynamics CRM E-Mail-Regelbereitstellungs-Assistent
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2003

      Unabhängig von der Computerkonfiguration gilt die folgende Liste für erforderliche Software und Konfigurationselemente, die vor der Installation des Routers installiert werden müssen:
      • Microsoft Exchange 2000 Server oder Microsoft Exchange Server 2003 muss auf dem Computer, auf dem der Router installiert werden soll, installiert und betriebsbereit sein. HINWEIS: Obwohl der Router in der Lage ist, E-Mail-Nachrichten zu verarbeiten, die aus Exchange Server 2007-Postfächern weitergeleitet wurden, kann er nicht auf auf einem Computer mit Exchange Server 2007 ausgeführt werden.
      • Microsoft Internet Explorer 6 mit SP1.
      • Microsoft Dynamics CRM Server muss installiert und betriebsbereit sein.
      • Der Benutzer, der den Router installiert, muss Mitglied der Gruppe Domänenadministratoren sein oder mit lokalen Administratoreninformationen auf dem Computer mit Microsoft Exchange Server angemeldet sein.
      • Sie müssen sich an dem Computer, auf dem der Router installiert werden soll, als Benutzer mit lokalen Administratorrechten für den Computer mit Microsoft Dynamics CRM anmelden.
      • Microsoft .NET Framework 1.1 mit Service Pack 1 ist erforderlich. Falls .NET Framework 1.1 mit SP 1 noch nicht installiert sein sollte, so wird dies beim Router-Setup nachgeholt. Dadurch wird es notwendig, den Computer mit Exchange Server erneut zu starten, bevor der Rest der Routerinstallation durchgeführt werden kann.
      1. Vor dem Ausführen von Setup müssen Sie alle früheren Versionen des Microsoft Dynamics CRM 3.0-Exchange E-Mail-Routers deinstallieren.
      2. Alle Systemanforderungen in den Abschnitten zum Installieren erforderlicher Komponenten weiter oben müssen erfüllt sein.

      3. Melden Sie sich am Computer, auf dem der Router installiert werden soll, als Mitglied der Gruppe Domänenbenutzer mit Berechtigungen der Rolle Lokaler Administrator an.

      4. Doppelklicken Sie auf die EXE-Datei.

      5. Wählen Sie die Option zum Installieren des Microsoft CRM-Exchange E-Mail Routers aus.

      6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
    • Weitere Informationen zum Microsoft CRM Exchange E-Mail-Router-Dienst und den Microsoft Dynamics CRM E-Mail-Regelbereitstellungs-Assistenten finden Sie in Kapitel 17 des Microsoft CRM-Implementierungshandbuchs.

      Hinweis: Dieses Kapitel wurde für dieses Release nicht aktualisiert.