Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet
SiteMonitoringString

Dienstbereitstellung

Vereinfachen und Standardisieren von IT-Diensten

Stellen Sie IT-Dienste mit flexiblen Self-Service-Funktionen und Automatisierung bereit.

Testen Sie Ihr Windows Azure Pack noch heute.
Dienstbereitstellung

Standardisieren Sie IT-Dienstofferten, und bieten Sie Benutzern die Möglichkeit, über eine zentrale Konfigurationsverwaltungsdatenbank bereitgestellte Anwendungen und Dienste direkt zu identifizieren, anzufordern und auf sie zuzugreifen. Stellen Sie ein Self-Service-Portal mit einem Bereitstellungs- und Delegierungsframework zusammen mit Rückbelastungs-, Compliance Management- und Berichterstellungsfunktionen bereit.

Durch die Standardisierung von Offerten sowie die Automatisierung von Prozessen und Systemen zur schnellen Erfüllung von Dienstanforderungen können Sie die Kosten senken, die

Planungssicherheit verbessern und die Vorlaufzeiten für die Bereitstellung reduzieren.

Optimieren und erweitern Sie Investitionen durch eine Integration mit der vorhandenen Infrastruktur, um System Center, Verwaltungstoolsets von Drittanbietern und Microsoft Azure-Ressourcen in die Automatisierung einzubinden.

Bieten Sie die einheitlichen Infrastructure as a Service (IaaS)- und Platform as a Service (PaaS)-Funktionen von Microsoft Azure mit der Einfachheit einer Public Cloud für Ressourcen in Ihrem eigenen Rechenzentrum an.

Vorteile

  • Standardisierung von Diensten
  • Geringere Kosten und verbesserte Planungssicherheit durch Standardisierung und Automatisierung
  • Möglichkeit für IT-Dienstconsumer, Dienste zu identifizieren, anzufordern und auf sie zuzugreifen
  • Schnelle Bereitstellung mehrinstanzenfähiger Self-Service-Funktionen mit Azure-Konsistenz
  • Separate PaaS- und IaaS-Webdienstofferten