Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet

Virtualisierung und Private Cloud

Integrieren Sie die Cloud in Ihr Rechenzentrum

Nutzen Sie die neuesten Virtualisierungs- und Verwaltungstechnologien, um die Leistung zu steigern, die Effizienz zu verbessern und Ihre Infrastruktur mit einer Microsoft-Private Cloud zu optimieren.

Windows Server 2012 R2-Testversion herunterladenSystem Center 2012 R2-Testversion herunterladen
Pella Corp

Die Vorteile der Cloud liegen auf der Hand. Sie erhalten mehr Flexibilität und einfachen Zugriff auf zusätzliche Ressourcen. Die Virtualisierung ist der ideale Ausgangspunkt, da Sie Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre gegenwärtigen Ressourcen besser zu nutzen. Mit den integrierten Virtualisierungsfunktionen von Windows Server stehen Ihnen erstklassige Features und höchste Leistung zur Verfügung. Wenn Sie zudem die Funktionen von System Center nutzen, können Sie durch Automatisierung, Ressourcenpooling und dynamische Bereitstellung die Elastizität und Skalierbarkeit der Cloud in Ihr Rechenzentrum bringen.

Durch die Automatisierung von sich wiederholenden Aufgaben können Sie Fehler reduzieren und Vorgänge beschleunigen. Mit vordefinierten Prozessen zum Behandeln unerwarteter Bedarfsspitzen verbessert die Automatisierung zudem die Resilienz des Rechenzentrums. Das Pooling von Server-, Speicher- und Netzwerkressourcen vereinfacht das Verschieben von Arbeitsauslastungen und den Lastenausgleich in der gesamten Infrastruktur. Und mit den erweiterten Verwaltungsfunktionen können Sie ausserdem Anwendungen schneller bereitstellen. Mit einer Private Cloud-Lösung von Microsoft verschaffen Sie Ihrem Rechenzentrum einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.

Vorteile

  • Integrierte erweiterte Virtualisierungstechnologie in Windows Server
  • Verbesserung der Resilienz- und Lastenausgleichsfunktionen in Ihrem Rechenzentrum durch die Leistung der Cloud
  • Verbesserte Anwendungsleistung und einfache Bereitstellung mit Microsoft System Center