• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Office

Vielen Dank für Ihren Download

  • Microsoft Access Database Engine 2010 Redistributable

    Wenn der Download nicht innerhalb von 30 Sekunden startet, klicken Sie hier: Download starten,
    Klicken Sie hier

    Nicht heruntergeladene Dateien auswählen

    DateinameDownload LinkGröße
    AccessDatabaseEngine.exeRecommendedKlicken Sie hier25.5 MB
    AccessDatabaseEngine_X64.exeRecommendedKlicken Sie hier27.5 MB
    Downloadübersicht:
    KBMBGB

    You have not selected any file(s) to download.

      • Hinweis: Bevor Sie diesen Download installieren, müssen Sie alle vorherigen Versionen des Access-Datenbankmoduls über Systemsteuerung > Software von Ihrem Computer entfernen.

        So installieren Sie diesen Download
        1. Laden Sie die Datei herunter, indem Sie auf die Schaltfläche Download klicken und die Datei auf der Festplatte speichern.
        2. Doppelklicken Sie auf der Festplatte auf die Programmdatei AccessDatabaseEngine.exe, um die Installation zu starten.
        3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
        So verwenden Sie diesen Download
        1. Wenn Sie Anwendungsbenutzer sind, finden Sie Informationen zur Verwendung des entsprechenden Treibers in der Dokumentation der Anwendung.
        2. Wenn Sie Anwendungen mit OLEDB entwickeln, legen Sie das Argument Provider der Eigenschaft ConnectionString auf "Microsoft.ACE.OLEDB.12.0" fest.

          Wenn Sie die Verbindung zu Microsoft Office Excel-Daten herstellen, fügen Sie der OLEDB-Verbindungszeichenfolge basierend auf dem Excel-Dateityp die geeigneten erweiterten Eigenschaften hinzu:

          Dateityp (Erweiterung)                                             Erweiterte Eigenschaften
          ---------------------------------------------------------------------------------------------
          Excel 97-2003-Arbeitsmappe (.xls)                                  "Excel 8.0"
          Excel 2007-2010-Arbeitsmappe (.xlsx)                             "Excel 12.0 Xml"
          Excel 2007-2010-Arbeitsmappe mit Makros (.xlsm)      "Excel 12.0 Macro"
          Excel 2007-2010-Binärarbeitsmappe (nicht XML) (.xlsb)      "Excel 12.0"

        3. Wenn Sie als Anwendungsentwickler über ODBC eine Verbindung mit Microsoft Office Access-Daten herstellen möchten, legen Sie die Verbindungszeichenfolge auf "Driver={Microsoft Access-Treiber (*.mdb, *.accdb)};DBQ=Pfad zur MDB-/ACCDB-Datei" fest.
        4. Wenn Sie als Anwendungsentwickler über ODBC eine Verbindung mit Microsoft Office Excel-Daten herstellen möchten, legen Sie die Verbindungszeichenfolge auf "Driver={Microsoft Excel-Treiber (*.xls, *.xlsx, *.xlsm, *.xlsb)};DBQ=Pfad zur XLS-/XLSX-/XLSM-/XLSB-Datei" fest.
        So entfernen Sie diesen Download
        Löschen Sie zum Entfernen des Downloads die Datei AccessDatabaseEngine.exe.
        1. Zeigen Sie im Startmenü auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
        2. Doppelklicken Sie auf Software.
        3. Wählen Sie in der Liste der derzeit installierten Programme Microsoft Office Access-Datenbankmodul 2010 aus, und klicken Sie dann auf Entfernen oder auf Hinzufügen/Entfernen. Falls ein Dialogfeld erscheint, befolgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu entfernen.
        4. Klicken Sie auf Ja oder OK, um zu bestätigen, dass das Programm entfernt werden soll.

Beliebte Downloads

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt

Jetzt einen Monat Office 365 kostenlos testen.
Testen Sie Office 365 einen Monat kostenlos.
Jetzt einen Monat Office 365 kostenlos testen.
Mehr erfahren