• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Windows

Vorabversion von Microsoft WinFX DEU Language Pack – Dezember-CTP (Community Technology Preview)

Sprache auswählen:
Microsoft hat der allgemeinen Öffentlichkeit eine Version von WinFX Runtime Components zur Verfügung gestellt. Wenn Sie außer WinFX Runtime Components auch das DEU Language Pack installieren, können Sie die deutschen Übersetzungen von Benutzeroberflächenelementen wie Fehlermeldungen u. a. anzeigen lassen.
  • Version:

    1.0

    File Name:

    winfxlangpackde.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    19.12.2005

    File Size:

    14.7 MB


      Die Language Packs für WinFX enthalten die Übersetzungen von Fehlermeldungen und anderem Text in anderen Sprachen als Englisch. Wenn kein Language Pack installiert wird, werden die Meldungen standardmäßig auf Englisch angezeigt.

      Wichtig: Zur Installation des Language Packs für WinFX müssen Sie zunächst die WinFX Runtime Components, Dezember-CTP, und erst dann das Language Pack installieren.

      Hinweis: Wenn Sie ein bestimmtes Language Pack downloaden möchten, wählen Sie die Zielsprache aus der Dropdownliste "Sprache ändern" aus.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Longhorn (Windows Code Name); Windows Server 2003 Service Pack 1; Windows XP Service Pack 2


      1. Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie das neueste Service Pack und die kritischen Updates für die verwendete Windows-Version installiert haben. Die aktuellen Sicherheitsupdates finden Sie auf Windows Update.

      2. Klicken Sie rechts oben auf dieser Seite auf die Schaltfläche Downloaden, um den Download zu starten.

      3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

        • Klicken Sie auf Ausführen, um die Installation sofort zu starten.

        • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf dem Computer zu speichern.

        • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.


Beliebte Downloads

    • 02

      Windows 7 Upgrade Advisor

      Laden Sie den Windows 7 Upgrade Advisor herunter, und führen Sie ihn aus, um festzustellen, ob der Computer für Windows 7 bereit ist. Der Upgrade Advisor überprüft Hardware, Geräte und installierte Programme auf bekannte Kompatibilitätsprobleme, gibt Hilfestellung beim Beheben erkannter potenzieller Probleme und empfiehlt Aktionen, die vor dem Upgrade ausgeführt werden sollten.

    • 04

      Malicious Software Removal Tool

      Das Tool zum Entfernen bösartiger Software überprüft Ihren Computer auf Infektionen durch bestimmte, weit verbreitete schädliche Software (z. B. Blaster, Sasser und Mydoom) und entfernt diese. Microsoft stellt immer am zweiten Dienstag jeden Monats eine aktualisierte Version des Tools zur Verfügung.

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt

Mehr Spaß haben, mehr erledigen.
Das neue Windows ist da
Mehr Spaß haben, mehr erledigen.
Erste Schritte