• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Servers

System Center Data Protection Manager 2007 - Evaluierungssoftware

Registration Suggested

Registration takes only a few moments and allows Microsoft to provide you with the latest resources relevant to your interests, including service packs, security notices, and training.Please click the Weiter button. Registration is suggested for this download:

Sprache auswählen:
System Center Data Protection Manager (DPM) 2007, der neue Standard für Sicherung und Wiederherstellung in Windows®, bietet durchgängigen Datenschutz für Microsoft®-Anwendungs- und -Dateiserver durch nahtlos integrierte Festplatten- und Bandmedien. DPM ermöglicht Unternehmen aller Größen die schnelle und zuverlässige Wiederherstellung durch moderne Technologie.
  • Note:There are multiple files available for this download.Once you click on the "Download" button, you will be prompted to select the files you need.
    Version:

    2007

    File Name:

    DPM2007_x86_EVAL.exe

    DPM2007_x64_EVAL.exe

    DPMSRTEVAL.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    02.10.2007

    File Size:

    1.6 GB

    1.7 GB

    218.3 MB

      DPM schützt Windows®-Daten durch das kontinuierliche Erfassen von Datenänderungen mit anwendungsfähigen Agents auf Byte- und Blockebene und stellt so eine einfach zu verwaltende, robuste Datenträger-/Band-Datenschutzlösung bereit und ermöglicht eine verlustfreie Anwendungswiederherstellung mit einem Klick. DPM ermöglicht IT-Administratoren & Endbenutzern das mühelose Wiederherstellen von Daten innerhalb von Minuten, wobei leicht zugängliche Datenträger verwendet werden, anstatt die Daten auf weniger zuverlässigen Bändern suchen und von dort wiederherstellen zu müssen. DPM kombiniert die besten Eigenschaften von Datenträgern und Bändern und nutzt die Erfahrungen von Microsoft im Bereich der Windows Server®-Technologie, um die Infrastrukturanforderungen zu reduzieren und eine technisch fortschrittliche und umfassende Datenschutzlösung für die anspruchsvollsten Microsoft-Umgebungen in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen gleichermaßen bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.microsoft.com/dpm
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Longhorn (Windows Code Name); Windows Server 2003; Windows Server 2003 R2 (32-Bit x86); Windows Server 2003 R2 Datacenter Edition (32-Bit x86); Windows Server 2003 R2 Datacenter x64 Edition; Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition (32-Bit x86); Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 Edition; Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32-bit x86); Windows Server 2003 R2 Standard x64 Edition ; Windows Server 2003 Service Pack 2; Windows Server 2003 Service Pack 2 x64 Edition; Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86); Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition; Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86); Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition; Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86); Windows Server 2003, Standard x64 Edition

      • Computer mit einem Prozessor mit mindestens 3 GHz bzw. mit zwei Prozessoren mit mindestens 2 GHz
      • Mindestens 2 GB RAM
      • Festplattenspeicher:
      – 2,65 GB für das Systemlaufwerk
      – 410 MB für das Programmdateienlaufwerk
      – 900 MB für das Datenbankdateienlaufwerk
      – 2- bis 3-fache Größe der geschützten Daten für Speicherpool empfohlen; 1,5-fache Größe erforderlich
      • Auf dem Server müssen mindestens zwei Datenträger installiert sein: einer für die System- und DPM-Installationsdateien (Data Protection Manager) und einer für den Speicherpool.
      • Active Directory®-Verzeichnisdienst

      Hinweis(e)
      Data Protection Manager 2007 ist für die Ausführung auf einem Server konzipiert, der ausschließlich die Rolle des Datenschutzes übernimmt.
      Häufig gestellte Fragen (FAQs) finden Sie unter http://www.microsoft.com/systemcenter/dpm/beta/faq.mspx
      1. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten.
      2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
        • Klicken Sie zum sofortigen Starten der Installation auf Ausführen.
        • Um den Download für eine Installation zu einem späteren Zeitpunkt auf Ihren Computer zu speichern, klicken Sie auf Speichern.
        • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.
    • Aktualisieren der DPM 2007-Evaluierungssoftware auf die Vollversion
      Nach Ablauf des 180-Tage-Evaluierungszeitraums können Sie den Server, auf dem die DPM 2007-Evaluierungssoftware ausgeführt wird, auf die Vollversion aktualisieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Informationen zum Kauf der DPM-Website.

Beliebte Downloads

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt

Erleben Sie die neuen und verbesserten Funktionen.
Testen Sie Windows Server 2012 R2
Erleben Sie die neuen und verbesserten Funktionen.
Kostenlos testen