SQL Server 2000 Reporting Services Service Pack 2

Sprache auswählen:
Service Pack 2 (SP2) für Microsoft SQL Server 2000 Reporting Services umfasst Fixes zu Programmfehlern sowie einige funktionale Verbesserungen.
  • Note:There are multiple files available for this download.Once you click on the "Download" button, you will be prompted to select the files you need.
    Version:

    8.00.1038

    File Name:

    SQL2KRSSP2-GER.EXE

    sp2Readme_DE.htm

    Veröffentlichungsdatum:

    22.04.2005

    File Size:

    21.7 MB

    86 KB

      SP2 enthält eine Vielzahl von Verbesserungen im Vergleich zur ersten Produktversion. Die Dokumentation zu dieser Version wird in der Datei SP2readme_de.htm bereitgestellt, die nachfolgend gedownloadet oder nach Abschluss der Installation im Installationsverzeichnis von Reporting Services gefunden werden kann.


      ANMERKUNG: Service Pack 2 erfordert im Anschluss an die Installation einen Neustart. Weitere Informationen finden Sie unter Inhalt (Seite).

      Grundsätzliche funktionale Verbesserungen

      • SharePoint-Webparts ermöglichen Ihnen das Durchsuchen und Anzeigen von Berichten auf einem Berichtsserver mithilfe von Microsoft Windows SharePoint Services oder SharePoint Portal Server.
      • Berichte können nun direkt in Internet Explorer gedruckt werden. Ein Microsoft ActiveX-Steuerelement wurde bereitgestellt, um eine umfassende clientseitige Druckfunktion einschließlich ganzseitiger Vorschau zu unterstützen.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 2000 Advanced Server; Windows 2000 Professional Edition ; Windows 2000 Server; Windows Server 2003; Windows XP Professional Edition

      • Mit SP2-Setup werden alle vier Versionen von Reporting Services (Enterprise, Developer, Standard und Evaluation Edition) aktualisiert. Darüber hinaus werden alle Installationskonfigurationen (nur Client, nur Server und Client/Server) aktualisiert.

      • SP2 kann auf eine vorhandene Installation von Reporting Services oder Reporting Services mit Service Pack 1 angewendet werden.
      • Zum Installieren von SP2 sind 40 MB freier Speicherplatz erforderlich.
    • Wichtig: Lesen Sie diese Informationen vor dem Installieren von SP2.

      • Durch das Installieren von Service Pack 2 werden Ihre Berichtsserver-Datenbanken verändert. Die aktualisierte Datenbank wird nicht mit Reporting Services-Versionen vor Service Pack 2 kompatibel sein. Sichern Sie die ReportServer- and ReportServerTempDB-Datenbanken mithilfe der SQL Server-Verwaltungstools. Diese Sicherungskopien sind notwendig, falls Sie SQL Server 2000 Reporting Services ohne Service Pack 2 erneut installieren möchten.

      • Es gibt keine Deinstallationsfunktion für Service Pack 2. Um die Version wiederherzustellen, die Sie vor der Installation von Service Pack 2 ausgeführt haben, müssen Sie Reporting Services deinstallieren und das Programm dann erneut über das Originalmedium installieren.

      • Sichern Sie eine Kopie der Datenbank-Verschlüsselungsschlüssel. Weitere Informationen finden Sie unter "Verwalten von Verschlüsselungsschlüsseln".

      Klicken Sie unten auf dieser Seite auf die Downloadverknüpfung zu SQL2KRSSP2-GER.EXE, um den Download zu starten, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

      • Klicken Sie auf Öffnen oder Das Programm von diesem Ort ausführen, um die Installation sofort zu starten.

      • Klicken Sie auf Speichern oder Das Programm speichern, um den Download für die Installation zu einem späteren Zeitpunkt oder mithilfe der Befehlszeilenoptionen zu speichern.
    • Dieses Service Pack ist von den Service Packs für SQL Server 2000 unabhängig. Microsoft empfiehlt Ihnen, vor dem Installieren von Reporting Services SP2 das neueste SQL Server Service Pack anzuwenden.