• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Developer Tools

Microsoft® Silverlight™ Tools für Visual Studio 2008 SP1

Sprache auswählen:
Add-On für Visual Studio 2008 SP1 zur Entwicklung von Silverlight 2-Anwendungen
  • Version:

    9.0.30729.146.03

    File Name:

    Silverlight_Tools.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    24.11.2008

    File Size:

    75.1 MB

      Dieses Paket stellt ein Add-On für Visual Studio 2008 SP1 mit Tools für Microsoft Silverlight 2 dar. Es kann zusätzlich zu Visual Studio 2008 SP1 oder Visual Web Developer 2008 Express mit SP1 installiert werden und stellt ein Silverlight-Projektsystem für die Entwicklung von Silverlight-Anwendungen mit C# oder Visual Basic bereit.

      Mit diesem Download werden die folgenden Komponenten installiert:
      • Silverlight 2 Developer Runtime
      • Silverlight 2 Software Development Kit
      • KB956453 für Visual Studio 2008 SP1
        und/oder
        KB956485 für Visual Web Developer 2008 Express mit SP1
      • Silverlight Tools für Visual Studio 2008 SP1
        und/oder
        Silverlight Tools für Visual Web Developer 2008 Express mit SP1

      Silverlight Tools für Visual Studio 2008 SP1 enthält:
      • Visual Basic- und C#-Projektvorlagen
      • IntelliSense und Code-Generatoren für XAML
      • XAML-Entwurfsvorschau
      • Debugging für Silverlight-Anwendungen
      • Remotedebugging von Silverlight-Anwendungen für Mac
      • Unterstützung für Webverweise
      • WCF-Vorlagen
      • Team Build und Unterstützung für die Erstellung über die Befehlszeile
      • Integration in Expression Blend
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2008; Windows Vista; Windows XP

    • Vor der Installation der Silverlight Tools:
      Hinweis: Diese Version ist nicht mit Visual Studio 2008 RTM oder Visual Studio 2008 SP1 BETA kompatibel.

Beliebte Downloads

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt