Microsoft .NET Framework 4 (eigenständiger Installer) für Server Core

Sprache auswählen:
Das Microsoft .NET Framework 4 Server Core-Installationspaket lädt alle .NET Framework 4-Komponenten herunter, die für die Installation unter Windows Server 2008 R2 SP1 und höher mit der Server Core-Rolle erforderlich sind.
  • Version:

    4

    File Name:

    dotNetFx40_Full_x86_x64_SC.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    01.03.2011

    File Size:

    48.1 MB

      Mit dem Download Microsoft .NET Framework 4 Server Core wird eine vollständige Version von .NET Framework 4 unter Windows 2008 R2 SP1 Server Core installiert. Für diesen Download muss Windows 2008 R2 SP1 installiert sein. Wenn Sie .NET Framework 4-Anwendungen unter Server Core ausführen, stehen ausschließlich Server Core-basierte Funktionen zur Verfügung. Funktionen für Clientanwendungen wie Windows Presentation Foundation(WPF) oder die ClickOnce-Bereitstellung werden unter Server Core nicht unterstützt.

      Weitere Informationen zu .NET Framework 4 finden Sie unter Neues in .NET Framework 4. Informationen zur Installation unter anderen Betriebssystemen finden Sie auf der .NET Framework 4-Downloadwebsite. Zu den ASP.NET-Funktionen in dieser Version zählen Unterstützung für mehrere Zielplattformen, eine Erweiterung des Bereichs zulässiger URLs, Umgestaltung der Datei "web.config", WebForm-Verbesserungen und mehr. Eine ausführliche Liste der Verbesserungen in ASP.NET finden Sie hier. Verbesserungen an Windows Communication Foundation (WCF) wie die Unterstützung für Workflowdienste, wodurch Nachrichtenaktivitäten und Korrelationsunterstützung für Workflowprogramme ermöglicht werden. Darüber hinaus bietet .NET Framework 4 neue WCF-Funktionen wie Diensterkennung, einen Routingdienst, REST-Unterstützung, Diagnose und Leistung. Eine vollständige Liste der Verbesserungen in WCF finden Sie hier.

      Viele Kunden haben gefragt, ob PowerShell zusammen mit der .NET Framework 4-Unterstützung unter Server Core verwendet werden kann. PowerShell 2.0 kann auch nach der Installation von .NET Framework 4 unter Windows 2008 R2 SP1 Server Core verwendet werden. (Hierfür wird die vorhandene Installation von .NET Framework 3.5.SP1 verwendet.) PowerShell 2.0 verwendet .NET Framework 4 nicht. Daher wird keine Unterstützung für das Schreiben und Ausführen von .NET Framework 4-Cmdlets unter Windows 2008 R2 Server Core bereitgestellt.

      Es wird empfohlen, die .NET Framework-Anwendungen zu testen, die Sie für Server Core erstellen. Einige .NET Framework-Funktionen funktionieren unter Server Core nicht. Dies betrifft insbesondere Funktionen, die von einer Betriebssystemdatei abhängen, die unter Server Core nicht installiert ist. Das .NET Framework 4 Server Core-Paket wird nur unter Windows 2008 R2 SP1 Server Core unterstützt. Wenn Sie versuchen, es auf einem Computer mit einem anderen System zu verwenden, wird das Paket nicht ordnungsgemäß installiert.

  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2008 R2 SP1

        • Windows Server 2008 R2 SP1 Server Core oder höher
      • Unterstützte Architekturen:
        • x64
      • Hardwareanforderungen:
        • Mindestens empfohlen: Einzelner Prozessor mit 1,4 GHz (x64-Prozessor) oder 1,3 GHz (Doppelkern) mit mindestens 512 MB RAM
        • Verfügbarer Festplattenspeicher: Mindestens 2 GB (32 GB oder mehr erforderlich für Betriebssystem)
      1. Wichtig: Stellen Sie sicher, dass auf dem Computer das aktuelle Windows Service Pack und wichtige Updates installiert sind. Aktuelle Sicherheitsupdates finden Sie unter Windows Update.
      2. Bei einer Installation unter Windows 2008 Server R2 Server Core müssen Sie Windows 2008 Server R2 SP1 installieren und die folgenden Anweisungen ausführen, bevor Sie mit der Installation von .NET Framework 4 beginnen:
        • Aktivieren Sie WoW64: Start /w ocsetup ServerCore-WOW64
        • Aktivieren Sie die .NET 2.0-Schicht: Start /w ocsetup NetFx2-ServerCore
        • Aktivieren Sie die .NET 2.0-Schicht für WoW64: Start /w ocsetup NetFx2-ServerCore-WOW64
      3. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten.
      4. Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf dem Computer zu speichern.
      5. Klicken Sie auf Abbrechen, um den Download abzubrechen.
      6. Es wird empfohlen, nach der Installation von .NET Framework 4 unter Windows 2008 R2 SP1 Server Core unbedingt alle wichtigen Updates für .NET Framework 4 zu installieren, die über Windows Update verfügbar sind.

    • Zusätzliche Anforderungen für die Serverinstallation

      Wenn Sie eine Serverinstallation ausführen müssen, muss auf dem Computer neben den grundlegenden Komponenten auch die folgende Software installiert sein:

      • Internetinformationsdienste (IIS), Version 6.0 oder höher Damit die Funktionen von ASP.NET verfügbar sind, muss vor der Installation von .NET Framework IIS mit den aktuellen Sicherheitsupdates installiert werden. ASP.NET wird nur unter Windows XP Professional, Windows Server 2003, Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2 unterstützt.
      • Microsoft Data Access Components 2.8 oder höher (empfohlen)


      HINWEIS: Die meisten Benutzer müssen keine Serverinstallation ausführen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie eine Serverinstallation ausführen möchten, entscheiden Sie sich für eine Basisinstallation.


      .NET Framework 4-Infodatei

Website-Feedback
Microsoft

Wählen Sie eine Kategorie für Ihr Website-Feedback aus.



Bitte geben Sie an, wie zufrieden Sie heute mit dieser Webseite waren:

Kommentare:

Absenden