• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Developer Tools

Microsoft Visual Studio Test Professional 2010-Testversion - ISO

Sprache auswählen:
Microsoft Visual Studio Test Professional 2010 ist ein integriertes Testtoolset, das einen vollständigen Workflow für Planungen, Tests und Nachverfolgbarkeit beinhaltet, um eine kontextbezogene Kooperation zwischen Ihnen und den Entwicklern zu ermöglichen. Dadurch wird die Sichtbarkeit für das gesamte Projekt deutlich erhöht.
  • Version:

    2010

    File Name:

    X16-49263VS2010TestProTrialDEU.iso

    Veröffentlichungsdatum:

    27.04.2010

    File Size:

    431.6 MB

      Mit Microsoft Visual Studio Test Professional 2010, dem integrierten Testtoolset, das über einen vollständigen Workflow für Planung, Tests und Nachverfolgung verfügt, erreichen Sie eine nachhaltige Verbesserung der Softwarequalität. Archivieren Sie schwer wiegende Fehler mit umfangreichen Diagnosefunktionen für die Entwickler. Schöpfen Sie die Möglichkeiten einer aufgabengesteuerten Benutzeroberfläche und von Funktionen wie dem Vorspulen für manuelle Tests voll aus, damit Sie Ihre Zeit und Energie in die wichtigsten Aufgaben investieren können. Durch die umfassende Integration in Team Foundation Server steht Ihnen eine kontextbezogene Kooperation zwischen allen Teamrollen zur Verfügung. Dadurch wird die Sichtbarkeit für das gesamte Projekt erhöht und gleichzeitig die vollständige Nachverfolgbarkeit von User Storys, Anforderungen, Statusberichten und Echtzeit-Qualitätsmetriken sichergestellt. Test Professional 2010 erleichtert Ihnen das Treffen sicherer und rechtzeitiger Entscheidungen zur Senkung der Risiken in Zusammenhang mit Softwareveröffentlichungen.

      Hinweis: Der Testzeitraum beträgt 90 Tage.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7; Windows Server 2003 R2 (32-Bit x86); Windows Server 2003 R2 x64 editions; Windows Server 2003 Service Pack 2; Windows Server 2008 R2; Windows Server 2008 Service Pack 2; Windows Vista Service Pack 2; Windows XP Service Pack 3

        • Windows Vista® (x86 und x64) – alle Editionen außer der Starter Edition
        • Windows® XP (x86 und x64) mit Service Pack 2 oder höher – alle Editionen außer der Starter Edition
        • Windows Server® 2003 (x86 und x64) mit Service Pack 1 oder höher (alle Editionen)
        • Windows Server 2003 R2 (x86 und x64) oder höher (alle Editionen)
      • Unterstützte Architekturen:
        • 32-Bit (x86)
        • 64-Bit (x64) (WOW)
      • Hardwareanforderungen:


        • Computer mit 1,6 GHz-Prozessor oder schneller
        • 1 GB (32 Bit) oder 2 GB (64 Bit) RAM (bei Ausführung auf einem virtuellen Computer werden zusätzlich 512 MB benötigt)
        • 3 GB verfügbarer Festplattenspeicher
        • Festplatte mit 5400 RPM
        • DirectX 9-kompatible Grafikkarte mit einer Auflösung von 1280x1024 oder höher
        • DVD-ROM-Laufwerk
      1. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten.
      2. Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf dem Computer zu speichern.
      3. Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.
      4. Die CRC- und SHA1-Hashwerte des heruntergeladenen ISO-Images sehen folgendermaßen aus:
        • CRC: 0x5499BCFF
        • SHA-1: 0x56BCEDAF5439C61DA783E2F1E4A5A43FD9002C57
      5. Verwenden Sie ein Hashextrahierungstool Ihrer Wahl (es können mehrere online heruntergeladen werden), um die Hashwerte zu berechnen.
      6. Wählen Sie eine der folgenden Optionen für die Behandlung heruntergeladener ISO-Images aus:
        • Brennen der Imagedatei auf eine leere DVD (empfohlen)
        • Virtuelles Bereitstellen der Imagedatei als DVD-Geräte (alternativ)

        Weitere Informationen zu diesen Optionen finden Sie auf der Seite mit häufig gestellten Fragen (FAQ). Im entsprechenden Abschnitt wird erläutert, worum es sich bei ISO-Imagedateien handelt und wie diese verwendet werden.

Beliebte Downloads

    • 03

      Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1

      Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1 ist ein vollständig kumulatives Update, das zahlreiche neue Features beinhaltet, die inkrementell auf .NET Framework 2.0, 3.0 und 3.5 aufbauen. Zudem enthält es kumulative Serviceupdates für die Subkomponenten von .NET Framework 2.0 und .NET Framework 3.0.

    • 04

      Microsoft .NET Framework 4 (Webinstaller)

      Die zum Ausführen in der Zielcomputerarchitektur und auf dem Betriebssystem erforderlichen .NET Framework-Komponenten werden vom Microsoft .NET Framework 4-Webinstallerpaket heruntergeladen und installiert. Während der Installation ist eine Internetverbindung erforderlich. .NET Framework 4 ist zum Ausführen und Entwickeln von Anwendungen erforderlich, die als Zielversion .NET Framework 4 haben.

    • 05

      Microsoft .NET Framework 3.5

      Microsoft .NET Framework 3.5 umfasst zahlreiche neue Features, die inkrementell auf .NET Framework 2.0 und 3.0 aufbauen und .NET Framework 2.0 Service Pack 1 sowie .NET Framework 3.0 Service Pack 1 umfassen.

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt