• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Servers

Bereitstellungshandbuch für System Center Essentials 2010

Sprache auswählen:
In diesem Handbuch wird der Bereitstellungsprozess für System Center Essentials 2010 beschrieben. Es bietet Informationen zu Systemanforderungen, unterstützten Bereitstellungstopologien sowie Schritt-für-Schrittanleitungen für die Installation und die Konfiguration von Essentials.
  • Version:

    1.0

    File Name:

    System_Center_Essentials_2010_Deployment_Guide.docx

    Veröffentlichungsdatum:

    15.09.2010

    File Size:

    194 KB

      Microsoft System Center Essentials 2010 ist eine homogene Management-Lösung für IT-Experten in mittleren Unternehmen, mit der eine proaktive Verwaltung der IT-Umgebung ermöglicht wird. Zu den Leistungsmerkmalen zählen: Überwachung von Computern, Bereitstellung von Software und Updates sowie Funktionen für die Virtualisierungsverwaltung.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Essential Business Server; Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition (32-Bit x86); Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 Edition; Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32-bit x86); Windows Server 2003 R2 Standard x64 Edition ; Windows Server 2003 Service Pack 2; Windows Server 2003 Service Pack 2 x64 Edition; Windows Server 2008 Enterprise; Windows Server 2008 Enterprise without Hyper-V; Windows Server 2008 R2 Enterprise; Windows Server 2008 R2 Standard; Windows Small Business Server 2008 Standard

      Microsoft Word 2007
      1. Auf die Schaltfläche Download klicken, um den Download zu starten.
      2. Eine der folgenden Aktionen ausführen:
        • Zum sofortigen Starten der Installation auf Öffnen klicken.
        • Zum Kopieren des Downloads auf den Computer und Ausführen der Installation zu einem späteren Zeitpunkt auf Speichern klicken.
        • Zum Abbrechen der Installation auf Abbrechen klicken.

Beliebte Downloads

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt

Erleben Sie die neuen und verbesserten Funktionen.
Testen Sie Windows Server 2012 R2
Erleben Sie die neuen und verbesserten Funktionen.
Kostenlos testen