Microsoft

Microsoft AppFabric 1.1 für Windows Server

Teilen
Sprache auswählen:
Microsoft AppFabric für Windows Server ist das aktuellste Update von AppFabric, einer Sammlung integrierter Technologien, die das Erstellen, Skalieren und Verwalten von Webanwendungen und Verbundanwendungen für die Ausführung in IIS vereinfachen.
  • Details

    Hinweis: Für diesen Download stehen mehrere Dateien zur Verfügung. Wenn Sie auf die Schaltfläche “Herunterladen” geklickt haben, werden Sie aufgefordert, die benötigten Dateien auszuwählen.
    Version:
    Veröffentlichungsdatum:

    1.1.0.0

    21.03.2012

    Dateiname:
    Dateigröße:

    WindowsServerAppFabricSetup_x64.exe

    32.1 MB

    WindowsServerAppFabricSetup_x86.exe

    32.1 MB

        AppFabric ist eine Sammlung integrierter Technologien, die das Erstellen, Skalieren und Verwalten von Webanwendungen und Verbundanwendungen für die Ausführung in IIS vereinfachen. AppFabric wurde für Anwendungen konzipiert, die mithilfe von ASP.NET, Windows Communication Foundation (WCF) und Windows Workflow Foundation (WF) erstellt wurden.


        Die Anwendung stellt integrierte Funktionen zum einfachen Erstellen und Verwalten von Verbundanwendungen bereit. Beispiel:
        • Erweiterte Entwurfs- und Entwicklungstools in Visual Studio zum Erstellen funktionsreicher Verbundanwendungen
        • Verwaltung und Überwachung von Diensten und Workflows mittels Integration in IIS-Manager und Windows PowerShell
        • Verteilter Anwendungscache im Arbeitsspeicher zum Verbessern der Anwendungsleistung


        AppFabric ermöglicht Entwicklern die Entwicklung der nächsten Generation von Verbundanwendungen und Administratoren die Bereitstellung und Verwaltung dieser Anwendungen. AppFabric integriert die Technologien, die unter den Codenamen "Dublin" und "Velocity" als technischer Preview vorgestellt wurden.


        Die folgenden AppFabric-Cachefunktionen wurden in dieser Version hinzugefügt:
        • Unterstützung für Read-Through-Anbieter und Anbieter für verzögerte Schreibvorgänge
        • Normales Herunterfahren
        • Domänenkontounterstützung
        • Neue ASP.NET-Sitzungsstatus- und Ausgabecacheanbieter
        • Komprimierung
        • Mehrere Cacheclient-Anwendungskonfigurationsabschnitte




  • Systemanforderungen

    Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7; Windows 8; Windows Server 2008; Windows Server 2008 R2; Windows Server 2012; Windows Vista

  • Anweisungen zur Installation

      • Ein Upgrade aus AppFabric 1.0 wird unterstützt. Sie müssen sich jedoch über die bekannten Probleme und die Schritte nach der Installation informieren, die zum Fertigstellen des Upgrades erforderlich sind. Weitere Informationen finden Sie in den Anmerkungen zur Version.
      • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Download", um die passende Datei für Ihr Betriebssystem und Ihre Architektur herunterzuladen. Informationen zur Auswahl der richtigen Datei finden Sie in der Tabelle im Abschnitt mit den weiteren Informationen.
      • Wählen Sie die Option zum Speichern der Datei auf der lokalen Festplatte aus.
      • Suchen Sie die Datei auf der Festplatte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und wählen Sie dann "Als Administrator ausführen" aus. Klicken Sie auf "Ja", wenn Sie dazu aufgefordert werden.
      • Der Installations-Assistent wird gestartet. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen. Weitere Informationen zum Verwenden des Assistenten zum Konfigurieren des Systems finden Sie unter Installieren von AppFabric 1.1 für Windows Server.

      • HINWEIS: Bei der Verwendung von AppFabric können Sie Ihren Server, Ihre Site oder Ihre Anwendung zum Verwenden einiger der spezifischen Funktionen von AppFabric konfigurieren. Bei der Deinstallation von AppFabric kann dies jedoch bewirken, dass Ihre Anwendungen sich in einem nicht funktionierenden oder nicht erwünschten Zustand befinden. Die Neuinstallation einer späteren Version von AppFabric behebt dieses Problem. Alternativ steht ein Bereinigungshilfsprogramm zur Deinstallation zur Verfügung, das den Status der Anwendungen automatisch wiederherstellt. Diese Anmerkungen zu dieser Version beschreiben die Verwendung des Deinstallationsprogramms, das hier zum Download zur Verfügung steht.
  • Zusätzliche Informationen

Beliebte Downloads

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber
Microsoft Update ausführen
Schließen
Weitere Informationen