• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Servers

Microsoft® SQL Server® 2012 Master Data Services-Add-In für Microsoft® Excel®

Sprache auswählen:
Das Master Data Services-Add-In für Excel ermöglicht mehreren Benutzern das Aktualisieren der Masterdaten in einem vertrauten Tool ohne Gefährdung der Datenintegrität in Master Data Services.
  • Note:There are multiple files available for this download.Once you click on the "Download" button, you will be prompted to select the files you need.
    Version:

    11.0.2100.60

    File Name:

    DEU\x86\MasterDataServicesExcelAddin.msi

    DEU\x64\MasterDataServicesExcelAddin.msi

    Veröffentlichungsdatum:

    06.03.2012

    File Size:

    2.2 MB

    2.4 MB


      Das Master Data Services-Add-In für Excel ermöglicht mehreren Benutzern das Aktualisieren der Masterdaten in einem vertrauten Tool ohne Gefährdung der Datenintegrität in MDS. Im Add-In können Benutzer Daten mit nur einem Klick auf eine Schaltfläche in der MDS-Datenbank veröffentlichen. Administratoren können das Add-In zum Erstellen neuer Modellobjekte und zum Laden von Daten ohne Starten von Verwaltungstools verwenden. Die Bereitstellung wird dadurch beschleunigt. Mit dem Master Data Services-Add-In für Excel werden alle Masterdaten weiter zentral in MDS verwaltet, während Benutzern, die Daten lesen oder aktualisieren müssen, eine entsprechende Berechtigung erteilt wird.

      Beim Master Data Services (MDS)-Add-In für Microsoft Excel handelt es sich um ein Datenverwaltungstool, das zahlreiche einfache und effiziente Verwaltungsfunktionen für Masterdaten bietet. Verwalten Sie MDS-Daten auf einer Benutzeroberfläche, die Sie bereits kennen und schätzen – Microsoft® Excel. Nutzen Sie vorhandene Excel-Funktionen, um Ihre verwalteten Listen für andere freizugeben. Die Kenntnis dieser Listen kann gesichert und mit allen Funktionen überwacht werden, die von Master Data Services bereitgestellt werden.

      Das Master Data Services-Add-In für Excel ermöglicht mehreren Benutzern das Aktualisieren der Masterdaten in einem vertrauten Tool unter Beibehaltung der Datenintegrität in MDS. Im Add-In können Benutzer Daten mit nur einem Klick auf eine Schaltfläche in der MDS-Datenbank veröffentlichen. Administratoren können das Add-In zum Erstellen neuer Modellobjekte und zum Laden von Daten ohne Starten von Verwaltungstools verwenden. Die Bereitstellung wird dadurch beschleunigt. Mit dem Master Data Services-Add-In für Excel werden alle Masterdaten weiter zentral in MDS verwaltet, während Benutzern, die Daten lesen oder aktualisieren müssen, eine entsprechende Berechtigung erteilt wird.

      • Schnelles und einfaches Laden neuer verwalteter Datasets in die Master Data Services-Datenbank.
      • Administratoren, einfaches Erstellen neuer Entitäten zum Speichern von Sätzen verwalteter Daten.
      • Vornehmen von Massendatenänderungen an bereits vorhandenen Modellen.
      • Beheben sämtlicher Probleme, die während des Überprüfungsprozesses erkannt wurden, und nahtloses Veröffentlichen von Updates auf dem MDS-Server.
      • Hinzufügen und Aktualisieren von Spalten in Ihren Entitäten mit wenigen Klicks, Erstellen von eingeschränkten Spalten im Handumdrehen.
      • Senden definierter Abfragen per Outlook-E-Mail an andere Benutzer, um eine umfassende Zusammenarbeit zu ermöglichen. Dabei wird die Master Data Services-Sicherheit genutzt.
      • Ermitteln übereinstimmender Daten mit den neuen Data Quality Services für SQL Server 2012.

  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7; Windows Server 2008 R2; Windows Server 2008 Service Pack 2; Windows Vista Service Pack 2


    • Wichtig: Wenn Sie die 32-Bit-Version von Excel installieren, müssen Sie die 32-Bit-Version des MDS-Add-Ins verwenden. Wenn Sie die 64-Bit-Version von Excel installieren, müssen Sie die 64-Bit-Version des MDS-Add-Ins verwenden.

      1. Doppelklicken Sie auf die MSI-Datei, um den Setup-Assistenten zu starten.
      2. Klicken Sie auf Weiter.
      3. Akzeptieren Sie den Lizenzvertrag, und klicken Sie auf Weiter.
      4. Geben Sie Ihren Namen ein, und klicken Sie dann auf Weiter.
      5. Klicken Sie auf Installieren.
      6. Klicken Sie auf Fertigstellen.

      Öffnen Sie nach erfolgreicher Fertigstellung Excel. Die neue Registerkarte Master Data wird auf dem Menüband angezeigt.

      Anweisungen zum Verwenden des Add-Ins

Beliebte Downloads

    • 02

      Microsoft® SQL Server® 2012 Express

      Microsoft® SQL Server® 2012 Express ist ein leistungsfähiges und zuverlässiges kostenloses Datenverwaltungssystem mit umfangreichem und zuverlässigem Datenspeicher für kleinere Websites und Desktopanwendungen.

    • 03

      Microsoft® SQL Server® 2014 Express

      Microsoft SQL Server 2014 Express ist ein leistungsfähiges und zuverlässiges kostenlose System zur Datenverwaltung, das eine funktionsreiche und zuverlässige Datenspeicherung für schlanke Websites und Desktopanwendungen bietet.

    • 05

      Windows Management Framework 4.0

      Windows Management Framework 4.0 enthält Updates für Windows PowerShell, Windows PowerShell ISE, Windows PowerShell-Webdienste (IIS-Erweiterung für OData Services for Management), Windows-Remoteverwaltung (WinRM), Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) und den Server-Manager-WMI-Anbieter sowie ein neues Feature für 4.0, nämlich die Windows PowerShell Desired State Configuration (DSC).

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber