• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Servers

Microsoft Project Server 2013: Upgradeverfahren

Sprache auswählen:
Dieses Modell illustriert die erforderlichen Schritte zum Upgrade von Project Server 2010 auf Project Server 2013.
  • Note:There are multiple files available for this download.Once you click on the "Download" button, you will be prompted to select the files you need.
    Version:

    2

    File Name:

    project-server-upgrade-process.vsd

    project-server-upgrade-process.pdf

    Veröffentlichungsdatum:

    09.04.2013

    File Size:

    2.0 MB

    481 KB

      Dieses Modell illustriert die Schritte, die erforderlich sind, um mit der Methode "Database Attach Upgrade" ein Upgrade von Project Server 2010 auf Project Server 2013 durchzuführen. Verwenden Sie dieses Modell, um eine Übersicht über die Planung und Vorbereitung für das Upgrade, die Kopie und das Verschieben Ihrer Project Server 2010-Datenbanken in die neue Umgebung bereitzustellen und um ein Upgrade Ihrer Datenbanken und des Project Web App-Standorts durchzuführen.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7; Windows Server 2008; Windows Vista; Windows XP

      Microsoft Visio 2010, Adobe-PDF-Reader
      1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen oben rechts auf dieser Seite, um den Download zu starten.
      2. Klicken Sie auf Speichern oder Das Programm speichern.
      3. Navigieren Sie zu der Datei auf der Festplatte, und doppelklicken Sie darauf, um sie zu öffnen.

Beliebte Downloads

    • 02

      Microsoft® SQL Server® 2014 Express

      Microsoft SQL Server 2014 Express ist ein leistungsfähiges und zuverlässiges kostenlose System zur Datenverwaltung, das eine funktionsreiche und zuverlässige Datenspeicherung für schlanke Websites und Desktopanwendungen bietet.

    • 03

      Microsoft® SQL Server® 2012 Express

      Microsoft® SQL Server® 2012 Express ist ein leistungsfähiges und zuverlässiges kostenloses Datenverwaltungssystem mit umfangreichem und zuverlässigem Datenspeicher für kleinere Websites und Desktopanwendungen.

    • 05

      Windows Management Framework 4.0

      Windows Management Framework 4.0 enthält Updates für Windows PowerShell, Windows PowerShell ISE, Windows PowerShell-Webdienste (IIS-Erweiterung für OData Services for Management), Windows-Remoteverwaltung (WinRM), Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) und den Server-Manager-WMI-Anbieter sowie ein neues Feature für 4.0, nämlich die Windows PowerShell Desired State Configuration (DSC).

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber