• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Developer Tools

Visual Studio Team Foundation Server 2012 mit Update 4

Sprache auswählen:
Visual Studio Team Foundation Server 2012.4 ist eine Plattform für Quellcode- und Projektverwaltung sowie Teamzusammenarbeit im Kern der Microsoft-Suite mit Application Lifecycle Management-Tools, dank der Teams flexibler sind, effizienter zusammenarbeiten und hochwertige Software entwickeln können.
  • Note:There are multiple files available for this download.Once you click on the "Download" button, you will be prompted to select the files you need.
    Version:

    2012.4

    File Name:

    TFS4\tfs_server.exe

    TFS4\VS2012.4 TFS Server DEU.iso

    Veröffentlichungsdatum:

    12.11.2013

    File Size:

    767 KB

    1.2 GB

      Visual Studio Team Foundation Server 2012.4 stellt die Zusammenarbeitsplattform im Kern von Microsoft Visual Studio Application Lifecycle Management dar. Durch die Automatisierung des Softwarebereitstellungsprozesses können alle Mitglieder eines Teams mithilfe von Tools die Aktionen, Transaktionen und Projektartefakte, z. B. Anforderungen, Tasks, Bugs, Quellcode sowie Build- & Testergebnisse, des Teams nachverfolgen. Team Foundation Server 2012.4 bietet umfassende Berichte und Dashboards, die historische Trenddaten, vollständige Nachverfolgbarkeit sowie Echtzeitsichtbarkeit des Projektstatus ermöglichen. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

      Unterstützung für Team Foundation Server 2012 wird nur für dieses aktuelle Update, das das Team Foundation Server 2012 Service Pack darstellt, sowie die im August 2012 veröffentlichte Team Foundation Server 2012 RTM-Version bereitgestellt. Weitere Informationen finden Sie in der Microsoft Support Lifecycle-Richtlinie.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7 Service Pack 1; Windows 8; Windows 8.1; Windows Server 2008 R2 SP1; Windows Server 2008 Service Pack 2; Windows Server 2012

      Hardwareanforderungen:
      • 2,2 GHz-Prozessor oder schneller
      • 1 GB RAM – Basisinstallation
      • 2 GB RAM – Standardinstallation (kein SharePoint)
      • 10 GB RAM – Vollständige Installation (mit SharePoint)
      • 8 GB verfügbarer Festplattenspeicher
      Optionale Komponenten:
      • Microsoft SQL Server 2008 R2 
      • Windows SharePoint Services 3.0 SP1 oder SharePoint 2010
    • Hinweis: Wenn auf Ihrem Computer eine Edition von Visual Studio Team Foundation Server 2012 Beta oder RC installiert ist, können Sie diese auf die endgültige Version aktualisieren. Sehen Sie vor einem Upgrade in den Versionsanmerkungen nach, ob vor der Installation der endgültigen Version noch erforderliche Schritte ausgeführt werden müssen.

      Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
      • Download des Webinstallers („tfs_server.exe“):
        • Wählen Sie auf dieser Seite die Schaltfläche Herunterladen aus.
          • Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen, wenn die Software jetzt installiert werden soll.
          • Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern, um die Software später zu installieren.
           
      • Download eines DVD5 ISO-Images („VS2012.4 TFS Server DEU.iso“):
        • Um das Image zum Brennen einer DVD herunterzuladen, wählen Sie die Schaltfläche Speichern aus.
        • Die CRC- und SHA1-Hashwerte des heruntergeladenen ISO-Images müssen mit den folgenden übereinstimmen:
          • CRC: 7709CC48
          • SHA-1: F23866DC26E1E6A78A0B46CF556372D8FA575D26


      Aktuelle Informationen zur Installation von Team Foundation sowie zur Suche nach einer herunterladbaren Version des Installationshandbuchs finden Sie auf dieser Seite der Microsoft-Website: Installieren von Team Foundation Server und Visual Studio ALM. Die Offlineversionen dieser Handbücher sind kompilierte Dateien des Hilfemoduls (.chm).

Beliebte Downloads

    • 03

      Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1

      Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1 ist ein vollständig kumulatives Update, das zahlreiche neue Features beinhaltet, die inkrementell auf .NET Framework 2.0, 3.0 und 3.5 aufbauen. Zudem enthält es kumulative Serviceupdates für die Subkomponenten von .NET Framework 2.0 und .NET Framework 3.0.

    • 04

      Microsoft .NET Framework 4 (Webinstaller)

      Die zum Ausführen in der Zielcomputerarchitektur und auf dem Betriebssystem erforderlichen .NET Framework-Komponenten werden vom Microsoft .NET Framework 4-Webinstallerpaket heruntergeladen und installiert. Während der Installation ist eine Internetverbindung erforderlich. .NET Framework 4 ist zum Ausführen und Entwickeln von Anwendungen erforderlich, die als Zielversion .NET Framework 4 haben.

    • 05

      Microsoft .NET Framework 3.5

      Microsoft .NET Framework 3.5 umfasst zahlreiche neue Features, die inkrementell auf .NET Framework 2.0 und 3.0 aufbauen und .NET Framework 2.0 Service Pack 1 sowie .NET Framework 3.0 Service Pack 1 umfassen.

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber

Microsoft empfiehlt