Microsoft Management Console 3.0 für Windows Server 2003 (KB907265)

Sprache auswählen:
Die Microsoft Management Console 3.0 (MMC 3.0) erleichtert und vereinheitlicht die täglichen Systemverwaltungsaufgaben unter Windows, indem einheitliche Menüs, Symbolleisten, Navigationsvorgänge und Arbeitsabläufe für verschiedene Tools zur Verfügung gestellt werden.
  • Version:

    907265

    File Name:

    WindowsServer2003-KB907265-x86-DEU.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    13.03.2006

    File Size:

    1.9 MB

    KB-Artikel: KB907265

      Die Microsoft Management Console 3.0 (MMC 3.0) erleichtert und vereinheitlicht die täglichen Systemverwaltungsaufgaben unter Windows, indem einheitliche Menüs, Symbolleisten, Navigationsvorgänge und Arbeitsabläufe für verschiedene Tools zur Verfügung gestellt werden. Mit den MMC-Tools (Snap-Ins) können Netzwerke, Computer, Dienste, Anwendungen und andere Systemkomponenten verwaltet werden. Die MMC verfügt selbst nicht über Verwaltungsfunktionen, sondern bietet den Rahmen für eine Reihe von Verwaltungs-Snap-Ins von Windows und Drittanbietern.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2003 Service Pack 1



      1. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten, oder wählen Sie aus der Dropdownliste eine andere Sprache aus, und klicken Sie auf Go.
      2. Wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

        • Klicken Sie zur sofortigen Installation auf Ausführen.
        • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation zu speichern.


    • Die Microsoft Management Console 3.0 verringert die Kosten für die Verwaltung von Windows-Anwendungen durch eine benutzerfreundliche und einheitliche Konsole, die verschiedene Verwaltungstools von Windows und Drittanbietern integriert. Für IT-Administratoren bietet die MMC 3.0 eine bessere Leistung, Zuverlässigkeit und eine klarere Struktur kontextabhängiger Aktionen. Durch die MMC 3.0 werden für Entwickler zudem die Kosten gesenkt, die für die Bereitstellung von Snap-Ins anfallen, da weniger Code und Entwurfszeit für die Entwicklung von Snap-Ins benötigt wird.
Website-Feedback
Microsoft

Wählen Sie eine Kategorie für Ihr Website-Feedback aus.



Bitte geben Sie an, wie zufrieden Sie heute mit dieser Webseite waren:

Kommentare:

Absenden