• Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet
Servers

Windows-Hilfeprogramm ("WinHlp32.exe") für Windows Server 2008 R2

Sprache auswählen:
"WinHlp32.exe" wird benötigt, um 32-Bit-Hilfedateien mit der Dateinamenerweiterung ".hlp" anzeigen zu können. Zum Anzeigen von HLP-Dateien zu Windows Server 2008 R2 müssen Sie diese Anwendung installieren.
  • Version:

    1.0

    File Name:

    Windows6.1-KB917607-x64.msu

    Veröffentlichungsdatum:

    14.10.2009

    File Size:

    703 KB

    KB-Artikel: KB917607

      Das Windows-Hilfeprogramm ("WinHlp32.exe") war seit dem Betriebssystem Microsoft Windows 3.1 Bestandteil der verschiedenen Versionen von Microsoft Windows. Es ist jedoch seit vielen Windows-Betriebssystemversionen nicht mehr umfassend aktualisiert worden und entspricht daher nicht mehr den Microsoft-Standards. In Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2 wird das Windows-Hilfeprogramm daher nicht mehr als Feature von Windows ausgeliefert. Wenn Sie die 32-Bit-Hilfedateien (".hlp") anzeigen möchten, müssen Sie das Programm ("WinHlp32.exe") aus dem Microsoft Download Center herunterladen und installieren.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2008 R2

      Das Windows-Hilfeprogramm ist nur für Windows Server 2008 R2 verfügbar.
    • 1. Installieren Sie die Windows-Hilfe, indem Sie oben auf die Schaltfläche Download klicken.
      2. Klicken Sie auf Ausführen, und befolgen Sie danach die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Beliebte Downloads

    • 02

      Microsoft® SQL Server® 2014 Express

      Microsoft SQL Server 2014 Express ist ein leistungsfähiges und zuverlässiges kostenlose System zur Datenverwaltung, das eine funktionsreiche und zuverlässige Datenspeicherung für schlanke Websites und Desktopanwendungen bietet.

    • 03

      Microsoft® SQL Server® 2012 Express

      Microsoft® SQL Server® 2012 Express ist ein leistungsfähiges und zuverlässiges kostenloses Datenverwaltungssystem mit umfangreichem und zuverlässigem Datenspeicher für kleinere Websites und Desktopanwendungen.

    • 05

      Windows Management Framework 4.0

      Windows Management Framework 4.0 enthält Updates für Windows PowerShell, Windows PowerShell ISE, Windows PowerShell-Webdienste (IIS-Erweiterung für OData Services for Management), Windows-Remoteverwaltung (WinRM), Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) und den Server-Manager-WMI-Anbieter sowie ein neues Feature für 4.0, nämlich die Windows PowerShell Desired State Configuration (DSC).

Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber