Office

    Sprachpakete für SharePoint Foundation 2010

    Sprache auswählen:
    Mit Sprachpaketen können Websites und Websitesammlungen in mehreren Sprachen erstellt werden, ohne dass mehrere Installationen von SharePoint Foundation 2010 erforderlich sind.
    • Version:

      SP2

      File Name:

      SharePointLanguagePack_SP2_de-de.exe

      Veröffentlichungsdatum:

      16.09.2013

      File Size:

      138.4 MB

        Mit Sprachpaketen können Websites und Websitesammlungen in mehreren Sprachen erstellt werden, ohne dass mehrere Installationen von SharePoint Foundation 2010 erforderlich sind. Mehrere Sprachpakete können auf demselben Server installiert werden. Durch die Verwendung eines Sprachpakets wird die Sprache des installierten Microsoft-Server-Produkts oder die Sprache der Verwaltungsfeatures nicht geändert.

        Hinweise
        • Sie müssen kein Sprachpaket für die installierte Sprache herunterladen. Die Sprachpakete sind für die Unterstützung zusätzlicher Sprachen gedacht.
    • Unterstütztes Betriebssystem

      Windows Server 2008 R2; Windows Server 2008 Service Pack 2; Windows Server 2012


        • Dieser Download ist für die folgenden Programme bestimmt:

          • SharePoint Foundation 2010


      • So installieren Sie diesen Download

        Installieren Sie ein Sprachpaket:
        1. Laden Sie die Datei herunter, indem Sie im oberen Seitenbereich auf die Schaltfläche Download klicken und die Datei auf der Festplatte speichern.
        2. Führen Sie das Setupprogramm aus.
        3. Lesen Sie auf der Seite Microsoft-Software-Lizenzbedingungen lesen die Bedingungen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ich stimme den Bedingungen dieses Vertrags zu, und klicken Sie dann auf Weiter.
        4. Der Setup-Assistent führt das Sprachpaket aus und installiert es.
        5. Führen Sie den Konfigurations-Assistenten für SharePoint-Produkte und -Technologien mit den Standardeinstellungen erneut aus.
        Hinweis: Wenn Sie den Konfigurations-Assistenten für SharePoint-Produkte und -Technologien nach der Installation eines Sprachpakets nicht ausführen, wird das Sprachpaket nicht ordnungsgemäß installiert.

        Führen Sie den Konfigurations-Assistenten für SharePoint-Produkte und -Technologien erneut aus.
        1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme, dann auf Microsoft SharePoint 2010-Produkte, und klicken Sie anschließend auf Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte und -Technologien.
        2. Klicken Sie auf der Seite Willkommen bei den SharePoint-Produkten und -Technologien auf Weiter.
        3. Klicken Sie im Dialogfeld, in dem Sie darauf hingewiesen werden, dass einige Dienste bei der Konfiguration möglicherweise neu gestartet werden müssen, auf Ja.
        4. Klicken Sie auf der Seite Einstellungen der Serverfarm ändern auf Verbindung mit dieser Serverfarm nicht trennen und dann auf Weiter.
        5. Wenn die Seite Einstellungen für die Webanwendung für die SharePoint-Zentraladministration ändern angezeigt wird, sollten Sie die Standardeinstellungen nicht ändern und auf Weiter klicken.
        6. Klicken Sie auf der Seite Der Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte und -Technologien wird abgeschlossen auf Weiter.
        7. Klicken Sie auf der Seite Die Konfiguration war erfolgreich auf Fertig stellen.
        Verwendungshinweise:

        Informationen über die Verwendung finden Sie auf der Website Konfigurieren von Sprachpaketen (SharePoint Foundation 2010).

        So entfernen Sie diesen Download
        1. Zeigen Sie im Startmenü auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
        2. Doppelklicken Sie auf Software.
        3. Wählen Sie in der Liste der zurzeit installierten Programme den Eintrag SharePoint Foundation 2010 Language Pack – [Sprache] aus, und klicken Sie dann auf Entfernen oder Hinzufügen/Entfernen. Wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, folgen Sie den Anweisungen, um das Programm zu entfernen.
        4. Klicken Sie auf Ja oder OK, um zu bestätigen, dass das Programm entfernt werden soll.

    Beliebte Downloads

    Ihre Ergebnisse werden geladen, bitte warten Sie ...

    Kostenlose PC-Updates

    • Sicherheitspatches
    • Softwareupdates
    • Service Packs
    • Hardwaretreiber

    Microsoft empfiehlt

    Jetzt einen Monat Office 365 kostenlos testen.
    Testen Sie Office 365 einen Monat kostenlos.
    Jetzt einen Monat Office 365 kostenlos testen.
    Mehr erfahren