Microsoft Visual Studio Tools for Microsoft Office System (Version 3.0-Laufzeit-) Language Pack

Sprache auswählen:
Das Microsoft Visual Studio Tools for Microsoft Office System (Version 3.0-Laufzeit-) Language Pack enthält den Text von Laufzeit-Benutzeroberflächenelementen, wie Fehlermeldungen, für Sprachen außer Englisch.
  • Version:

    9.0.21022.08

    File Name:

    vstor_lp_de_30.exe

    Veröffentlichungsdatum:

    12.08.2008

    File Size:

    523 KB

      Das Microsoft Visual Studio Tools for Microsoft Office System (Version 3.0-Laufzeit-) Language Pack enthält den Text von Laufzeit-Benutzeroberflächenelementen, wie Fehlermeldungen, für Sprachen außer Englisch. Wenn ein oder mehrere Endbenutzer unter Windows andere Einstellungen als Englisch verwenden, können Sie das VSTO 3.0-Laufzeit-Language Pack installieren, um Laufzeitmeldungen in derselben Sprache anzuzeigen.

      Jedes Language Pack unterstützt eine Sprache. Wenn Sie eine mit Microsoft Visual Studio 2008 erstellte Microsoft Office-Lösung auf mehreren Computern bereitstellen und verschiedene Computer verschiedene Spracheinstellungen für Windows verwenden, müssen Sie für jede dieser Sprachen in Ihrem Bereitstellungspaket ein Language Pack hinzufügen, damit Text aus der VSTO 3.0-Laufzeit in allen dieser Sprachen verfügbar ist.

      Wird kein Language Pack installiert, werden Laufzeitmeldungen standardmäßig auf Englisch angezeigt.
  • Unterstütztes Betriebssystem

    Windows Server 2003; Windows Server 2008; Windows Vista; Windows XP

      • Erforderliche Software:
        • .NET Framework Version 3.5 und das .NET Framework Language Pack: Vor Installation des VSTO 3.0-Laufzeit-Language Packs müssen Sie Microsoft .NET Framework Version 3.5 und das dazugehörende Language Pack installieren.
        • Visual Studio Tools for Office System 3.0-Laufzeit: Vor Installation des Language Packs müssen Sie die VSTO 3.0-Laufzeit installieren.
      1. Wichtig: Das aktuelle Service Pack und die wichtigen Updates für die Windows-Version auf dem Computer müssen installiert sein. Aktuelle Sicherheitsupdates finden Sie auf Windows Update.

      2. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten.

      3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
        • Klicken Sie auf Ausführen, um die Installation sofort zu starten.

        • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf dem Computer zu speichern.

        • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.