Microsoft

Microsoft® SQL Server® 2008 Management Studio Express

Teilen
Sprache auswählen:
Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express ist eine kostenlose, integrierte Umgebung zum Zugreifen, Konfigurieren, Verwalten und Entwickeln aller Komponenten von SQL Server. Zudem wird eine umfassende Gruppe an grafischen Tools mit funktionsreichen Skript-Editoren kombiniert, die Entwicklern und Administratoren mit unterschiedlichen Fähigkeiten Zugriff auf SQL Server ermöglichen.
  • Details

    Hinweis: Für diesen Download stehen mehrere Dateien zur Verfügung. Wenn Sie auf die Schaltfläche “Herunterladen” geklickt haben, werden Sie aufgefordert, die benötigten Dateien auszuwählen.
    Version:
    Veröffentlichungsdatum:

    10.00.1600.22

    20.02.2009

    Dateiname:
    Dateigröße:

    SQLManagementStudio_x64_DEU.exe

    199.1 MB

    SQLManagementStudio_x86_DEU.exe

    191.1 MB

      Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express (SSMSE) stellt eine integrierte Umgebung für den Zugriff, die Konfiguration, Verwaltung und Entwicklung aller SQL Server-Komponenten bereit. SQL Server 2008 Management Studio Express kombiniert eine umfassende Gruppe von grafischen Tools mit mehreren funktionsreichen Skript-Editoren, um Entwicklern und Administratoren mit unterschiedlichen Fähigkeiten Zugriff auf SQL Server bereitzustellen. Diese Umgebung ist Entwicklern vertraut und stellt für Administratoren ein einziges Dienstprogramm mit einfachen grafischen Tools und umfangreichen Skripterstellungsfunktionen zum Ausführen ihrer Aufgaben bereit.

      Weitere Informationen zu SQL Server 2008 Management Studio Express, einschließlich anderer Versionen und herunterladbarer verfügbarer Komponenten, finden Sie auf der Microsoft SQL Server Express-Seite.

      Informationen zu den unterschiedlichen Versionen von SQL Server 2008 finden Sie auf der Seite Editionen.
  • Systemanforderungen

    Unterstütztes Betriebssystem

    Windows 7; Windows Server 2003 Service Pack 2; Windows Server 2008; Windows Server 2008 R2; Windows Vista; Windows Vista Service Pack 1; Windows XP Service Pack 2; Windows XP Service Pack 3

      • 32-Bit-Systeme: Computer mit Intel- oder kompatiblem 1-GHz- oder schnellerem Prozessor (2 GHz oder schneller wird empfohlen. Nur ein einzelner Prozessor wird unterstützt.)
      • 64-Bit-Systeme: Prozessor mit 1,4 GHz oder schneller (2 GHz oder schneller wird empfohlen. Nur ein einzelner Prozessor wird unterstützt.)
      • Mindestens 512 MB RAM (1 GB oder mehr wird empfohlen)
      • 1 GB freier Festplattenspeicher

      Hinweis: Windows XP Embedded Edition wird in dieser Version nicht unterstützt.

      Unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2 wird bei der Installation das Dialogfeld "Programmkompatibilitätsassistent" mit dem Hinweis angezeigt, dass SQL Server 2008 Service Pack 1 oder höher installiert werden muss. Wählen Sie die Option "Programm ausführen" aus, um fortzufahren. Bei zukünftigen Versionen von Microsoft SQL Server 2008 R2 Management Studio Express wird dieses Problem nicht auftreten.
      Für die Verbindung mit Visual Studio 2005 ist es erforderlich, Visual Studio 2005 Support for SQL Server 2008, Community Technology Preview herunterzuladen und zu installieren.

      Bitte lesen Sie die wichtigen Informationen in den Versionsanmerkungen durch, bevor Sie SQL Server 2008 mit Visual Studio 2008 installieren.

      Weitere Informationen zu den Anforderungen für die Ausführung von SQL Server 2008 Management Studio Express finden Sie auf der Seite Hardware- und Softwareanforderungen für die Installation von SQL Server 2008.
  • Anweisungen zur Installation

      Hinweis: Sie müssen über Administratorrechte auf dem Computer verfügen, um Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express zu installieren.

      Es wird empfohlen, vor der Installation von Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express die Versionsanmerkungen und die Infodatei zu lesen.

      Schritt 1: Laden Sie Microsoft .NET Framework 3.5 SP1 herunter, und führen Sie die Installation aus.

      Schritt 2: Laden Sie Windows Installer 4.5 herunter, und installieren Sie diesen.
      .
      Schritt 3: Laden Sie Windows PowerShell 1.0 herunter, und installieren Sie diese.

      Hinweis: Informationen zum Installieren von Windows PowerShell 1.0 finden Sie in den folgenden Knowledge Base-Artikeln:

    • 926139: Englisches PowerShell 1.0 für Windows

    • 926140: Lokalisiertes PowerShell 1.0 für Windows XP und Windows 2003

    • 926141: Windows-Sprachenpaket für Windows Server 2003 und Windows XP MUI (MUI) PowerShell 1.0

    • 928439: PowerShell 1.0 für Vista (enthält alle Sprachen)


    • Schritt 4: Laden Sie SQL Server 2008 Management Studio Express herunter, indem Sie auf den entsprechenden Link weiter unten auf dieser Seite klicken. Klicken Sie auf Ausführen, um sofort mit der Installation zu beginnen. Klicken Sie auf Speichern, um SQL Server Express zu einem späteren Zeitpunkt zu installieren.


  • Zusätzliche Informationen

      • Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express ist für x86- und x64-Systeme verfügbar. Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express wird auf IA64-Systemen nicht unterstützt.


      • Genauere Informationen zum Installieren und Verwenden von Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express finden Sie in der SQL Server 2008-Onlinedokumentation.


      • Wenn Sie Fragen zu Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express haben, besuchen Sie die SQL Server 2008-Foren auf MSDN.


      • Registrieren Sie Ihre persönliche Kopie von Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express, sofern Sie dies nicht bereits getan haben.


      • Erstellen und versenden Sie Anwendungen mit SQL Server 2008 Express with Tools oder SQL Server 2008 Management Studio Express? Registrieren Sie sich für kostenlose Weitervertreibungsrechte hier.


      • Helfen Sie bei der Verbesserung von Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express, indem Sie Programmfehler an Microsoft Connect-Feedback senden.
      • Wenn Sie über die Option "Feedback senden" bei Connect Fehlerberichte schicken, ordnen Sie die Probleme, die eventuell auftreten könnten, in die folgenden Kategorien ein:
        • Probleme bei der Installation – Setup verwendet
        • Probleme mit SQL Server Management Studio – Tools verwendet (SSMS, Agent, Profiler, Migration usw.)
        • Probleme in Bezug auf das Datenbankmodul bei Express-Versionen – SQL Express verwendet

  • Verwandte Ressourcen

Beliebte Downloads

Kostenlose PC-Updates

  • Sicherheitspatches
  • Softwareupdates
  • Service Packs
  • Hardwaretreiber
Microsoft Update ausführen
Schließen
Weitere Informationen