Microsoft Dynamics CRM 2013-Kundencenter
Microsoft Dynamics CRM
Kundencenter
Search Microsoft Dynamics CRM 2013-Kundencenter

Regionale Einstellungen - persönliche Optionen anpassen

Sie können ändern, wie in Microsoft Dynamics CRM Zahlen, Währung, Uhrzeit und Datum, angezeigt werden, um den regionalen Einstellungen Ihres Unternehmens zu entsprechen.


Notiz

Das Dialogfeld Persönliche Optionen festlegen ist nur in CRM für Outlook verfügbar.


  1. In Outlook 2010 oder in Outlook 2013 klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Datei auf CRM > Optionen.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Persönliche Optionen festlegen auf der Registerkarte Formate in der Liste, Aktuelles Format den Namen der Sprache und der Region für das Format aus, das Sie personalisieren möchten, und klicken oder tippen Sie dann auf Anpassen.

    Im Dialogfeld Regionale Einstellungen anpassen können Sie die Standardeinstellungen für das ausgewählte Format ändern, indem Sie eine der folgenden Registerkarten auswählen:

    • Nummer. Legen Sie Optionen für das Dezimaltrennzeichen, das Symbol für Zifferngruppierung, Zifferngruppen und negative Zahlen fest.


      Wichtig

      Einige negative Nummerierungsoptionen erscheinen immer mit Klammern, z B.: (100,00), unabhängig von bevorzugten der Einstellung in einigen Ländern/Regionen. Darüber hinaus erscheinen einige lange Zahlen nicht mit Trennzeichen, wie sie sollten, beispielsweise: 10000. Dieses Problem wird in einer zukünftigen Version behoben werden.


    • Währung. Legen Sie Optionen für das Währungsformat, negative Währungsbeträge und die Anzahl der Dezimalstellen fest.

    • Uhrzeit. Legen Sie Optionen für das Zeitformat, das Zeittrennzeichen und die Schreibweise für morgens und nachmittags fest.

    • Datum. Legen Sie die Optionen für den Kalendertyp fest, die Formate für langes und kurzes Datum und ob Wochennummern in Kalenderansichten angezeigt werden.

  3. Verwenden Sie die Listen auf den einzelnen Registerkarten, um die Standardeinstellungen für das ausgewählte Format zu ändern. Überprüfen Sie die vorgenommenen Änderungen in den Vorschaufeldern.

  4. Wenn Sie die Änderungen, die Sie an den Standardformaten vorgenommen haben, übernehmen und das Dialogfeld weiter verwenden möchten, klicken oder tippen Sie auf Übernehmen.

    - ODER -

    Wenn Sie die Änderungen, die Sie an den Standardformaten vorgenommen haben, übernehmen und das Dialogfeld schließen möchten, klicken oder tippen Sie auf OK.

Gilt für

CRM Online

CRM 2013 on-prem

 
Waren diese Informationen hilfreich?