Executive Circle

Veranstaltungen - Wegweisende Lösungsszenarien von Experten präsentiert

Microsoft Executive Circle: Hybrid Cloud - Cloud OS, die neue Ära für Ihre IT beginnt jetzt

Zur Veranstaltungsübersicht

Microsoft Executive Circle: Hybrid Cloud - Cloud OS, die neue Ära für Ihre IT beginnt jetzt

Wie agiles, hybrides Computing die sichere und zügige Bereitstellung Ihrer Apps ermöglicht.

Cloud OS – die Plattform für Ihre Apps

Mit Cloud OS, einer konsistenten, innovativen Plattform für die Apps dieser Welt, präsentiert Microsoft seine Vision einer neuen Ära in der IT. Damit lassen wir Sie von unserem Know-how in den Bereichen Server und Services profitieren.

Rechenzentren umwandeln, genau zum richtigen Zeitpunkt

Für die Verwaltung Ihres kompletten Rechenzentrums einschließlich zusätzlicher Public-Cloud- und Serviceproviderdienste benötigen Sie einen ganzheitlichen Ansatz. Stufenlose Skalierbarkeit, Elastizität und eine hohe Verfügbarkeit eröffnen Ihnen zahlreiche neue Wege und Möglichkeiten für die Appentwicklung und -bereitstellung.

Neue Erkenntnisse sorgen für bessere Entscheidungen

Nicht nur bei der Umsetzung von IT-Projekten ist Agilität entscheidend. Daten aus verschiedenen Quellen und Formaten und mit den unterschiedlichsten Volumina müssen all Ihren Mitarbeitern zeitnah für die Analyse zur Verfügung stehen. Neben dem nicht mehr tolerierbaren Zeitverzug bei der Datenverfügbarkeit geht es auch um die Geschwindigkeit der Analyse selbst. Und dies unabhängig vom Datenvolumen. Sind diese Anforderungen erfüllt, können Benutzer eine tatsächlich interaktive Analyse durchführen, die Ihrem Unternehmen neue Erkenntnisse und Einsichten erlaubt.

Apps – jederzeit produktiv, überall sicher

Apps müssen sich heute schnell bereitstellen lassen und zudem zuverlässig auf den verschiedensten Geräten und in mehreren Cloud-Umgebungen laufen. Aufgrund der Vielfalt und Verbreitung neuer Geräte muss sichergestellt sein, dass Benutzer mit jedem einzelnen von ihnen und überall produktiv sein können. In einer erweiterten, dynamischen Umgebung können Sie diese Geräte bequem und komfortabel verwalten und Apps und Daten sicher zur Verfügung stellen. Wenn Sie beim App-Lebenszyklusmanagement völlig neue Wege gehen, können Sie die Entwickler- und IT-Produktivität steigern und eine höhere Verfügbarkeit Ihrer Apps sicherstellen.

UhrzeitProgramm
17.00 UhrBegrüßung und Vorstellungsrunde
17.30 Uhr

Bruno Wallraf

Partner/Head of Technology & Business Services,
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

„Vorstellung des KPMG-und-BITKOM-Cloud-Monitors 2013: Cloud Computing wächst – und polarisiert“

18.15 UhrDiskussion und Abendessen
18.45 Uhr

Thomas Zeutschler

Corporate Manager, Business Intelligence Strategy and Architecture, Henkel AG & Co. KGaA

„Was die Wolke leisten muss: Anforderungen eines globalen Unternehmens an die Cloud-IT“

19.30 UhrDiskussion und Abendessen
20.00 Uhr

Carsten Hecht

Server Platform Lead, Microsoft Deutschland GmbH

„Welcome to the Hybrid Cloud – Microsoft Cloud OS, die Plattform für die Apps dieser Welt“

20.30 UhrDiskussion/Schlussrunde
  • Bruno Wallraf

    Bruno Wallraf arbeitet seit 1985 bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG AG. Als Wirtschaftsprüfer verantwortet er Jahresabschlußprüfungen bei Technologie-, Telekommunikations- und Medienhäusern. Von 1990 bis 1995 war er für die KPMG in New York City tätig.

    Seit 2005 leitet Bruno Wallraf den Bereich Technology bei KPMG Deutschland. Im Rahmen dieser Tätigkeit beschäftigt er sich hauptsächlich mit dem Thema Cloud Computing und dem Bereich Digitalisierung und den Konsequenzen, die sich für die beruflichen wie den privaten Bereich aus der technologischen „Revolution“ ergeben.

  • Thomas Zeutschler

    Thomas Zeutschler ist seit 2001 für die Henkel AG & Co. KGaA in Düsseldorf tätig und verantwortet heute die Business Intelligence Strategie für die Henkel Gruppe. Vor seiner Zeit bei Henkel war er, nach Stationen in der klassischen Unternehmensberatung, als Niederlassungsleiter, Manager und Geschäftsführer für Consulting und R&D eines weltweit tätigen Beratungs- und Softwarehaus für Business Intelligence tätig.

  • Carsten Hecht

    Server Platform Lead, Microsoft Deutschland GmbH

    Der diplomierte Wirtschaftsinformatiker Carsten Hecht ist bei Microsoft Deutschland für das Cloud OS Enterprise Business verantwortlich, das insbesondere Lösungen für Hybrid Cloud Computing und Big Data umfasst. Bevor er vor 9 Jahren zu Microsoft wechselte und dort verschiedene Positionen innehatte, gründete und leitete er als CEO ein Softwareunternehmen für Social Computing.

Orte und Termine

Jeweils von 17.00 bis 20.30 Uhr

Microsoft Dialog

Christopher Anton

Executive Engagement Program
Microsoft Enterprise Marketing

Kontaktieren Sie mich