Follow:
Microsoft Licensing - Microsoft Online Subscription-Programm

Microsoft Online Subscription-Programm

Wenn Sie Microsoft Cloud-Lösungen erwerben möchten, können Sie eine Bestellung einfach online aufgeben. Das Microsoft Online Subscription Program (MOSP) bietet die Möglichkeit, in nur wenigen Minuten den gewünschten Online Service zu abonnieren.

Online Services lizenzieren

Abonnement-Lizenzen für Online Services

Da es sich bei den Microsoft Cloud-Lösungen wie Office 365 oder Microsoft Intune um Online Services handelt, werden diese als Abonnement lizenziert. Abonnement bedeutet, dass Sie nur ein temporäres Nutzungsrecht erhalten, welches mit Ablauf der Abonnementlaufzeit endet.

User Subscription License

Microsoft Intune und Office 365 werden pro Nutzer mit einer User-Subscription-License (USL), oder auch Nutzer-Abonnementlizenz, lizenziert. Die Lizenz wird dabei einem spezifischen Nutzer zugeordnet, der hierdurch von einem beliebigen Gerät auf den Service zugreifen darf (Office 365) oder eine beliebigen Anzahl von Geräten durch diesen Service verwalten lassen kann (Microsoft Intune).

Lizenzierung nach Rechenleistung

Im Gegensatz zu Serverprodukten, die Sie in Ihrem eigenen Rechenzentrum betreiben, müssen die Zugriffe bei dem Online Service Microsoft Azure nicht gesondert lizenziert werden.

Maßgebend ist allein, welche Rechenleistung Sie benötigen und ob Sie sich zur Abnahme eines bestimmten Volumens für einen Zeitraum von sechs oder zwölf Monaten verpflichten möchten (Commitment) oder einfach nur die tatsächliche Nutzung berechnet bekommen möchten (Consumption).

Volume Licensing Service Center (VLSC)ProduktaktivierungLizenzen erwerben?
Finden Sie einen Partner in Ihrer Nähe

Weitere Links & Ressourcen: