Follow:

Microsoft Volume Licensing Blog iconTwitter

Software Assurance für Volumenlizenzierung

Software Assurance ist der Schlüssel zu einer flexiblen und effektiven Nutzung Ihrer Microsoft-Technologie. Software Assurance ist also mehr als nur ein reines Upgrade-Recht. Mittels vieler Sonderrechte erhalten Kunden mit Software Assurance die Option, bestimmte Einsatzszenarien überhaupt erst abzubilden.

Technischer Support 24x7

Zur Übersicht aller Software Assurance Services

Mit dem Software Assurance technischen Support 24x7 erhält Ihr IT-Team die notwendige Unterstützung durch Microsoft-Experten, um Ausfallzeiten bei Problembehebungen zu reduzieren.

Mit diesem Software Assurance Service erhalten Sie bei geschäftskritischen Anfragen telefonischen Support rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche, sowie zusätzlichen Websupport.

Kunden mit einem Microsoft Product and Services Agreement (MPSA) können in dem die Einzelheiten zur Berechnung von technischen Supportanfragen entnehmen.

Wie viele Supportanfragen dürfen Sie stellen?

Die Anzahl der Anfragen basiert auf den entsprechenden Software Assurance-Ausgaben. Die folgende Tabelle verdeutlicht Ihnen das Verhältnis von Software Assurance-Ausgaben und gewährten Anfragen.

WährungsbezeichnungServer/Zugriffslizenzen
(Client Access License, CAL)
Stufen für gewährte Anfragen
Desktop-Anwendungen/-Systeme
Stufen für gewährte Anfragen
US-Dollar$20.000$200.000
Schweizer FrankenS Fr. 33.000S Fr. 330.000
Dänische Kronekr 160.000kr 1.600.000
EURO€ 21.500€ 215.000
Britisches Pfund£13.500£135.000
Norwegische Kronekr 165.000kr 1.650.000
Schwedische Kronekr 200.000kr 2.000.000

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Wechselkursschwankungen Änderungen in dieser Tabelle vorbehalten sind. Eine umfassende Tabelle entnehmen Sie bitte der Microsoft-Produktliste.

Für welche Produkte besteht der Technischer Support 24x7?

Der technische Support 24x7 besteht für alle Produkte, die über Volumenlizenzierung erhältlich sind und für die derzeit, wie in aufgeführt, Mainstream-Support besteht. Die Berechtigung zu telefonischem Support für ein Produkt ist an die Verfügbarkeit des Software Assurance-Angebots für dieses Produkt gebunden.

Telefonischer Support

Der Zugang zum lokalen telefonischen Support steht während der Geschäftszeiten zur Verfügung. Telefonischer Support nach den Geschäftszeiten kann über regionale und internationale Support Center geleistet werden. Telefonischer Support nach den Geschäftszeiten kann nur zur Veranlassung geschäftskritischer Supportanfragen genutzt werden. Die Geschäftszeiten sind von der jeweiligen Region abhängig.

Die Geschäftszeiten für Deutschland sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr (GMT).

Webbasierter Support

Der Zugang zu Websites des elektronischen Supports steht 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche zur Verfügung. Supportanfragen werden jedoch ausschließlich während der Geschäftszeiten beantwortet. Daher sollten Sie Anfragen in geschäftskritischen Situationen, die unmittelbare Hilfe erfordern, nicht webbasiert melden, sondern hier den telefonischen Support nutzen.

Umwandlung von Software Assurance Technischer Support 24x7-Anfragen in Premier-Supportleistungen

Sie haben die Option, Software Assurance Technischer Support 24x7-Anfragen in Premier-Supportleistungen umzuwandeln, und zwar in Form von:

  • Premier-Problembehebungssupportstunden
  • Dedicated Support Engineer (DSE)-Stunden – gilt nur für Aktivitäten im Rahmen des reaktiven Supports.

Software Assurance Technischer Support 24x7-Anfragen, die in Premier-Supportleistungen umgewandelt werden, gelten als Premier-Problembehebungssupportstunden und unterliegen den Bestimmungen des Premier Services-Vertrags. Nach der Umwandlung können die Software Assurance-Supportanfragen nicht mehr in das Software Assurance-Kontingent zurückgeführt werden.