Blenden Sie zunächst verborgene Dateien und Ordner ein:

1. Navigieren Sie zu Start > Computer.

2. Navigieren Sie zu Organisieren > Ordner- und Suchoptionen.

3. Wählen Sie Ansicht aus.

4. Stellen Sie sicher, dass Alle Dateien und Ordner anzeigen unter Versteckte Dateien und Ordner aktiviert ist.

Navigieren Sie zum Windows Temp-Ordner:

1. Öffnen Sie den Windows Explorer.

2. Geben Sie %TEMP% in die Adresszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste.

In diesem Ordner trägt die Datei den Namen debug_log.txt.