Bei Symbian Anna und früheren Versionen wird die Datenverbindung automatisch hergestellt, wenn der Onlinemodus in den Startansichtseinstellungen ausgewählt wurde. Dann können die Startansicht-Widgets automatisch die aktuellen Informationen aus dem Internet abrufen und in der Startansicht anzeigen.

Sie können die automatische Datenverbindung deaktivieren. Wählen Sie in der Startansicht Optionen > Widgets offline.

Beachten Sie, dass die Datenverbindung auch automatisch von einigen anderen Programmen geöffnet werden kann, z. B. von E-Mail-Clients. Die Startansichtseinstellung wirkt sich nicht auf Verbindungen aus, die von diesen Programmen geöffnet werden.

Bei Nokia Belle wird die Datenverbindung über das Statusmenü (streichen Sie mit dem Finger vom oberen Rand des Displays nach unten, um das Menü zu öffnen) oder über Einstellungen > Verbindungen > Einstellungen > Mobile Datenverbindung gesteuert. Um die automatische Datenverbindung zu deaktivieren, schalten Sie die Option "Mobile Datenverbindung" aus.