Kopieren von Kontakten und Fotos aus Ihrem alten Mobiltelefon

Möchten Sie wichtige Informationen aus Ihrem alten Nokia Mobiltelefon kopieren und Ihr neues Mobiltelefon schnell nutzen? Verwenden Sie das Programm Telefonwechsel, um z. B. Kontakte, Kalendereinträge und Fotos kostenlos auf Ihr neues Mobiltelefon zu kopieren.

Ihr bislang verwendetes Mobiltelefon muss die Bluetooth Funktechnik unterstützen.

  1. Wählen Sie qtg-toolbar-menu.jpg > Einstellung. > Verbindungen > Datentransfer > Telefonwechsel.

  2. Wählen Sie Ihr altes Mobiltelefon aus der Liste aus und koppeln Sie dann die Mobiltelefone. Die Bluetooth Funkverbindung muss auf beiden Mobiltelefonen eingeschaltet sein.

  3. Wenn für das andere Mobiltelefon ein Passcode erforderlich ist, geben Sie diesen auf beiden Mobiltelefonen ein.

    Der Passcode ist nur für die aktuelle Verbindung gültig und Sie können ihn selbst festlegen. Der Passcode ist bei manchen Mobiltelefonen festgelegt. Einzelheiten hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung des anderen Mobiltelefons.

  4. Wählen Sie den zu kopierenden Inhalt und dann OK.

Wenn Ihr altes Nokia Mobiltelefon nicht über das Programm Telefonwechsel verfügt, wird es vom neuen Mobiltelefon per Bluetooth Funktechnik als Mitteilung gesendet. Um das Programm zu installieren, öffnen Sie die Mitteilung auf Ihrem alten Mobiltelefon und befolgen Sie dann die angezeigten Anweisungen.

Tipp: Sie können auch das Programm Telefonwechsel nutzen, um später Inhalte von anderen Mobiltelefonen zu kopieren.

Verwandte Themen