Wenn Sie ein neues Mobiltelefon kaufen oder Ihr Mobiltelefon aus einem anderen Grund entsorgen möchten, empfiehlt Nokia, das Mobiltelefon zur Wiederverwertung abzugeben. Entfernen Sie vorher alle persönlichen Informationen und Inhalte vom Telefon.

Entfernen aller Inhalte

  1. Sichern Sie die Inhalte, die Sie behalten möchten, auf einer kompatiblen Speicherkarte oder auf einem kompatiblen Computer.

  2. Beenden Sie alle aktiven Verbindungen und Anrufe.

  3. Wählen Sie qtg-toolbar-menu.jpg > Einstellung. und Telefon > Telefonmanagement > Werkseinstellungen > Daten löschen & zurücksetz..

  4. Geben Sie nach Aufforderung den Sicherheitscode ein.

  5. Ihr Mobiltelefon schaltet sich aus und dann wieder ein. Vergewissern Sie sich, dass alle persönlichen Inhalte, wie Kontakte, Bilder, Musiktitel, Videos, Notizen, Mitteilungen, Mails, Präsentationen, Spiele und andere installierte Programme entfernt wurden.

    Die auf der Speicher- oder SIM-Karte gespeicherten Inhalte und Informationen werden nicht gelöscht.

Denken Sie daran, die Speicherkarte und die SIM-Karte aus dem Mobiltelefon zu nehmen.

Verwandte Themen