Erfahren Sie, wie Sie den Verbindungstyp auswählen.

Festlegen, wie Ihr Mobiltelefon eine Internetverbindung herstellt

Internetzugang

Ihr Mobiltelefon sucht automatisch nach einem verfügbaren bekannten Netz und stellt bei Bedarf eine entsprechende Verbindung her. Die Verbindungseinstellungen bestimmen, welches Netz ausgewählt wird, es sei denn, es gelten programmspezifische Einstellungen.

Wählen Sie qtg-toolbar-menu.jpg > Einstellung. und Verbindungen > Einstellungen.

Verwenden einer mobilen Datenverbindung

Wählen Sie Mobile Datenverbindung > Ein.

Verwenden einer mobilen Datenverbindung, wenn Sie im Ausland sind

Wählen Sie Mobile Datenverb. erlauben > Weltweit.

Wenn Sie im Ausland über eine mobile Datenverbindung eine Internetverbindung herstellen, können die Datenübertragungskosten erheblich ansteigen.

Sie können das Mobiltelefon auch so einstellen, dass nur dann eine mobile Datenverbindung verwendet wird, wenn Sie sich in Ihrem Heimnetz oder Ihrem Heimatland befinden.

Nur WLAN-Verbindung verwenden

Wählen Sie Mobile Datenverbindung > Aus.

Ein Zugangspunkt kann eine mobile Datenverbindung oder eine WLAN-Verbindung sein.

Sie können Zugangspunkte in einer Zielliste sammeln und die Priorität der Zugangspunkte in der Liste ändern.

Beispiel: Wenn die Priorität eines WLAN-Zugangspunktes in einer Zielliste über der eines mobilen Datenzugangspunktes liegt, versucht das Mobiltelefon als erstes, eine Verbindung mit dem WLAN-Zugangspunkt herzustellen. Nur wenn das WLAN-Netzwerk nicht verfügbar ist, wird auf den mobilen Datenzugangspunkt zugegriffen.

Hinzufügen eines neuen Zugangspunktes zu einer Zielliste

Wählen Sie Netzziele > Zugangspunkt.

Ändern der Priorität eines Zugangspunktes innerhalb der Internet-Zielliste

  1. Wählen Sie Netzziele > Internet.

  2. Halten Sie einen Zugangspunkt gedrückt, und wählen Sie im Popup-Menü Priorität ändern aus.

  3. Tippen Sie auf die Position in der Liste, um den Zugangspunkt zu verschieben.