News: Pressemitteilung

Wir möchten Ihr journalistisches Interesse wecken für unsere Themen. Dafür informieren wir Sie aus erster Hand über unsere Ereignisse, Produkte und Veranstaltungen. Unsere Pressetexte sollen für Journalisten zunächst einmal Anregungen sein, sich eines Themas redaktionell anzunehmen.

Microsoft präsentiert den All-in-One Musikservice Xbox Music

Mit 30 Millionen Songs bietet der Dienst beste Unterhaltung auf Tablet, PC, Smartphone und TV. Windows 8 und Windows RT Nutzer können die Inhalte kostenlos streamen.
15.10.2012
15. Oktober 2012 – Microsoft präsentiert mit Xbox Music den ersten All-in-One Musikservice, der die Vorzüge verschiedener Musikdienste vereint: Xbox Music bietet kostenloses Streaming eigener Playlists, Zugriff auf Millionen von Liedern und ermöglicht darüber hinaus den Kauf von Musiktiteln. Durch die Cloud-Anbindung steht Xbox Music auf Tablet, PC, Smartphone und Fernseher zur Verfügung. Erste Nutzer einer Xbox 360 haben ab sofort Zugriff auf den Service mit mehr als 30 Millionen Songs. Ab Ende des Monats wird Xbox Music auf Windows 8 PCs, Tablets und Smartphones veröffentlicht. Windows Phone 8 wird dabei das erste mobile Betriebssystem sein, für das der Musikdienst erhältlich ist. Weitere Plattformen werden zu einem späteren Zeitpunkt unterstützt.

„Die Veröffentlichung von Xbox Music ist ein Meilenstein wenn es darum geht, Musik möglichst einfach auf unterschiedlichsten Endgeräten zu genießen”, so Don Mattrick, President Interactive Entertainment Business bei Microsoft. „Wir überwinden mit dem Dienst Barrieren und stellen sicher, dass Musik auf allen Geräten in bestmöglicher Qualität zur Verfügung steht – egal ob Tablet, PC, Smartphone oder Fernseher.”

Musik – Immer und überall

Xbox Music bietet auf allen Endgeräten Zugang zu einer riesigen Auswahl an Musiktiteln,  die Möglichkeit Songs und Alben zu kaufen, unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte im Musik Abo sowie künstlerbezogene Radiostationen. Darüber hinaus ist mit Xbox Music kostenloses Streaming1 auf Windows 8 basierte Tablets und PCs möglich. Damit wird Musikgenuss zu Hause und unterwegs noch einfacher.


Der All-in-One Musikdienst bietet folgende Inhalte:

Kostenloses Streaming1 auf Windows 8 Plattformen. Nutzer von Tablets und PCs mit Windows 8 Betriebssystem erhalten kostenlosen Zugriff auf Millionen von Liedern. Mit Windows 8 lassen sich neue Songs einfach entdecken und streamen. Darüber hinaus haben Windows 8 Nutzer die Möglichkeit, unbegrenzt viele Playlisten anzulegen.

Xbox Music Pass. Der Xbox Music Pass bietet auf Tablets, PCs, Smartphones und Xbox 3601 für 9.99€ pro Monat2 werbefreien und unbegrenzten Zugang zu allen Liedern. Zusätzlich erhalten Besitzer des Xbox Music Pass auf Xbox 360 exklusiven Zugang zu tausenden Musikvideos.

Xbox Music Store. Über den Xbox Music Store können einzelne Lieder oder ganze Alben gekauft werden. Der Store kann auf Geräten mit Windows 8 Betriebssystem sowie auf Windows Phone 8 Geräten genutzt werden.

Smart DJ. Mit Smart DJ lassen sich neue Songs entdecken und auf Basis der eigenen Lieblingslieder und -interpreten automatisch Playlisten und Radiostreams anlegen. Im Gegensatz zu vergleichbaren Internetradios können mit Smart DJ Musiktitel unbegrenzt häufig übersprungen werden.

Cloudspeicher. Mit der „Scan and Match”-Funktion können ab dem kommenden Jahr alle Lieder eines Nutzers in der Xbox Music Cloud abgelegt werden – darunter auch Titel, die bei anderen Musikdiensten gekauft wurden. Damit lässt sich die eigene Musiksammlung mit Songs erweitern, die nicht im Xbox Music Katalog zu finden sind.

Musik teilen. Xbox Music wird im kommenden Jahr durch einzigartige Funktionen ergänzt, die das Teilen von Musik mit Freunden und Familie noch einfacher machen.

Musik auf verschiedenen Plattformen. Xbox Music wird im kommenden Jahr auf weiteren Plattformen verfügbar sein.

Xbox Music ist nicht nur ein gewöhnlicher Player, der Lieder in langweiligen Listen und Tabellen aufbereitet. Der Service wurde für jedes Endgerät optimiert und bietet Hintergrundinformationen wie Diskografien, Biografien, Cover- und Bandfotos zu Millionen Liedern.

Musik in der Cloud

Xbox Music ist vollständig cloudbasiert. Ganz egal ob kostenloses Streaming1 unter Windows 8, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft unter Windows Phone 8 oder das Bearbeiten einer Playlist auf Xbox 360 – mit der Cloud-Anbindung von Xbox Music kann direkt auf den gesamten Musikkatalog zugegriffen und die eigene Musiksammlung verwaltet werden. Dabei beschränken sich Änderungen an der Playlist nicht nur auf das jeweilige Endgerät. Playlisten können beispielsweise auf einem Windows 8 Tablet angelegt werden und stehen dank der automatischen Synchronisation auf allen Geräten zur Verfügung.

Musik aus aller Welt

Xbox Music wird zum Start mit 30 Millionen Songs von namhaften Labels ähnlich viele Lieder wie iTunes anbieten. Der Service ist auf Geräten mit Windows 8 Betriebssystem sowie Windows Phone 8 vorinstalliert und wird Teil des kommenden Xbox 360 Updates sein. Kostenloses Streaming auf Windows 8 basierten Tablets und PCs wird ab 26. Oktober in 15 Märkten zur Verfügung stehen. Der Xbox Music Pass ist für Windows 8 und Windows Phone 8 in 22 Märkten weltweit erhältlich – Xbox 360 Nutzer haben in diesen Märkten bereits ab heute Zugang zum Service. Der Xbox Music Store ist ausschließlich über Windows 8 Geräte und Windows Phone 8 in 22 Märkten zugänglich. Der Dienst startet, sobald die Endgeräte erhältlich sind. Im kommenden Jahr wird der Xbox Music Service in weiteren Ländern erhältlich sein.


1     Nach 6 Monaten wird die Dauer des kostenlosen Streamings beschränkt; kostenpflichtige Abonnements sind hiervon nicht betroffen. Für die Nutzung des Dienstes werden kompatible Endgeräte benötigt; Zusätzliche Kosten für Internetverbindung können anfallen. Die Wiedergabe an TV Geräten ist auf Streaminginhalte beschränkt; hierzu wird eine Xbox 360 Konsole mit Xbox Live Goldmitgliedschaft (separat erhältlich) benötigt. Einige Inhalte von Xbox Music können vom Xbox Music Pass ausgenommen werden oder je nach Region und Zeit variieren. Weitere Informationen unter www.xbox.com/music

2     Voraussichtlicher Verkaufspreis. Der tatsächliche Verkaufspreis kann variieren. Preise unterscheiden sich nach Ländern.

Weitere Informationen und Bildmaterial zu aktuellen Spielen stehen auf der Webseite der Xbox Pressestelle zum Download bereit. Zusätzlich bietet der offizielle Twitter-Channel des Xbox PR-Teams aktuelle Neuigkeiten aus der Microsoft Entertainment-Welt. Für Fragen rund um Xbox 360 sowie Games for Windows steht selbstverständlich auch weiterhin die Xbox Pressestelle persönlich zur Verfügung.

Edelman GmbH, Landshuter Allee 10, D-80637 München
Tel +49 89 41301-830, Fax +49 89 41301-700
Xbox.Pressestelle@edelman.com
Web: www.xbox-pressestelle.de
Twitter: @xbox_presse


Gesamtanschläge: 6092

Support

MSN/Windows Live SupportHotmail Support Center

Kontakt für Journalisten

Microsoft Newsroom Kontakt