News: Pressemitteilung

Wir möchten Ihr journalistisches Interesse wecken für unsere Themen. Dafür informieren wir Sie aus erster Hand über unsere Ereignisse, Produkte und Veranstaltungen. Unsere Pressetexte sollen für Journalisten zunächst einmal Anregungen sein, sich eines Themas redaktionell anzunehmen.

App-Ökonomie für alle: Mit dem „myApp” Webportal in 30 Tagen zur eigenen App

Neues Webportal bietet sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene eine kostenlose Plattform für die Entwicklung von Windows 8 und Windows Phone Apps.
12.12.2012
App-Ökonomie für alle: Mit dem „myApp” Webportal in 30 Tagen zur eigenen App Unterschleißheim, 12. Dezember 2012. Ein neues Webportal zeigt Entwicklern – vom Einsteiger bis hin zum Profi - wie man in 30 Tagen zur eigenen App gelangt und das Potenzial der Windows Plattform nutzen kann. Daneben erfahren Interessierte alles Wissenswerte zu Marktpotenzial und Vermarktungsmöglichkeiten der Windows-Plattform. Mit mehr als 40 Millionen verkauften Lizenzen in den ersten vier Wochen stellt Windows 8 eine einzigartige Möglichkeit dar, mit seiner App finanziell erfolgreich zu sein. Eine App-Entwickler-Hotline unterstützt bei Fragen.

„Zahlreiche Entwickler, von der Ein-Mann-Schmiede bis zum großen Unternehmen, haben den Wirtschaftsfaktor Windows für sich erkannt. Mit ‚myApp‘ bieten wir einen schnellen und einfachen Weg, Teil des Microsoft-Ökosystems zu werden und die Chancen der App-Ökonomie im neuen Windows Store wahrzunehmen”, so Peter Jaeger, Senior Director Developer and Platform Evangelism (DPE) und Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland. Entwickler können ihre Apps in mehr als 100 Sprachen vertreiben. Sie profitieren von optimalen Konditionen, innovativen und flexiblen Geschäftsmodellen und werden bis zu 80 Prozent beteiligt. Das Microsoft Developer Network (MSDN) Deutschland bietet Windows 8- und Windows Phone-Entwicklern mit myApp ein umfangreiches Support- und Informationsangebot: Über das Webportal steht eine Anlaufstelle zur Verfügung, die kostenfrei gebündeltes Wissen rund um die Entwicklung von Apps für die beiden neuen Betriebssysteme bietet. Schritt-für-Schritt-Anleitungen begleiten Windows 8- bzw. Windows Phone-Entwickler jeweils in 30 Abschnitten bei der Erstellung der eigenen App. Von den ersten Planungen, über Entwicklung und mögliche Finanzierungsmodelle, bis hin zur Einstellung in den Windows Store werden dabei alle wichtigen Punkte erklärt, die für ein erfolgreiches App-Projekt vonnöten sind. Dabei wird auf die gesammelten MSDN-Ressourcen wie Entwicklungswerkzeuge, SDKs, Codebeispiele und Fachartikel zurückgegriffen.

Sollten trotz dieser umfangreichen Hilfe noch Fragen offen sein, steht während der Entwicklungsphase eine App-Entwickler-Hotline zur Verfügung, die Entwickler auf der Suche nach den passenden Online-Ressourcen, Downloads und Lösungen unterstützt. Außerdem wird zusätzlich auf die von MSDN Deutschland regelmäßig veranstalteten eintägigen App Developer Days hingewiesen, die parallel zu Selbststudium im Internet das nötige Rüstzeug für einen Start in die Entwicklung für Windows Phone und Windows 8 mitgeben.

Zum neuen „myApp” Webportal gelangen Sie hier:
www.msdn-online.de/myapp

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 73,72 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2012; 30. Juni 2012). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2012 betrug 21,76 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 38.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in Aachen hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Einen Screenshot zum neuen Webportal finden Sie unter:
http://www.microsoft.com/germany/newsroom/bild.mspx?id=4847


Ansprechpartner Microsoft

Barbara Steiger
Communications Manager Entwicklungssoftware & Innovation

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Jens Schleife
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 - 67 94 46-6127
Fax: 0 40 - 67 94 46-11

j.schleife@faktor3.de

2012-421 BusC


Gesamtanschläge: 3522

Support

MSN/Windows Live SupportHotmail Support Center

Kontakt für Journalisten

Microsoft Newsroom Kontakt