News: Pressemitteilung

Wir möchten Ihr journalistisches Interesse wecken für unsere Themen. Dafür informieren wir Sie aus erster Hand über unsere Ereignisse, Produkte und Veranstaltungen. Unsere Pressetexte sollen für Journalisten zunächst einmal Anregungen sein, sich eines Themas redaktionell anzunehmen.

Microsoft verstärkt die Consumer Channels Group

Jasmin Bechler und Stefan Holländer verstärken die Führungsmannschaft der deutschen Privatkunden-Division von Microsoft
28.11.2013
Unterschleißheim, 28. November 2013. Microsoft verstärkt seine deutsche Consumer Channels Group (CCG) um zwei sehr erfahrene Führungskräfte: Jasmin Bechler und Stefan Holländer. Die beiden komplettieren das Managementteam der deutschen Privatkunden-Division, über die der Vertrieb und die Vermarktung aller Microsoft Devices sowie die Betreuung des Retails, der Distributoren, der Reseller und die Zusammenarbeit mit Hardware-Partnern und Telekommunikationsunternehmen gesteuert wird. Jasmin Bechler übernimmt ab dem 1. Januar 2014 die Leitung des Surface Category Managements in Deutschland. Stefan Holländer verantwortet ab dem 1. Dezember 2013 das komplette deutsche OEM Business. Die beiden Neuzugänge berichten direkt an Oliver Kaltner, General Manager der Consumer Channels Group Germany.

„Die Consumer Channels Group spielt für Microsoft eine strategisch wichtige Rolle in der Transformation des Unternehmens in eine Devices & Services Company. Umso mehr freuen wir uns, mit Jasmin Bechler und Stefan Holländer zwei sehr erfahrene Top-Kräfte für das Führungsteam der CCG gewonnen zu haben. Mit ihrer Erfahrung, ihrem Know-how und ihrem Partner Management werden wir das Privatkundengeschäft mit Devices wie PCs, Tablets, Konsolen, Smartphones und Services wie Windows, Office, Server, Xbox Games, Xbox Live in Deutschland systematisch ausbauen. Die Führungscrew der deutschen Consumer Channels Group verfügt damit über genau den richtigen Mix aus internen und externen Experten, die den Unterschied im deutschen Markt ausmachen werden”, so Oliver Kaltner, General Manager der Consumer Channels Group und Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland.

Jasmin Bechler bringt eine umfangreiche Expertise für den Vertrieb und die Vermarktung im Endkunden-Geschäft mit: Nach ihrem Einstieg in die Marketing-Branche bei Service Plan, dem größten Marketing-Agenturnetzwerk in Deutschland, sammelte Jasmin Bechler in mehr als zehn Berufsjahren und verschiedenen Positionen des Endkunden-Geschäfts umfassende Management-Kompetenzen bei Philips. Als erfahrene internationale Führungskraft verantwortete sie beim niederländischen Elektronikkonzern zahlreiche Geschäftsbereiche – von der Produktentwicklung bis zum Marketing und Vertrieb.

Stefan Holländer war vor seinem Wechsel zu Microsoft zehn Jahre bei Sony Electronics, wo er zuletzt als Marketing Director an der strategischen Neuausrichtung und Revitalisierung des Consumer Geschäfts von Sony Deutschland maßgeblich beteiligt war. In diversen europäischen und lokalen Führungspositionen beim japanischen Elektronikkonzern sammelte er Know-how im Privat- und Firmenkundengeschäft. Stefan Holländer verfügt über weitreichende Erfahrungen in den wichtigsten OEM spezifischen Bereichen wie PCs und Tablets, Client, Server und Office über alle Kanäle.

Ein Bild von Stefan Holländer finden Sie hier, ein Foto von Jasmin Bechler gibt es unter folgendem Link.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 77,85 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2013; 30. Juni 2013). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2013 betrug 26,76 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 38.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft
Irene Nadler
Communications Manager Consumer

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
André Gensch
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 - 67 94 46-6110
Fax: 0 40 - 67 94 46-11
a.gensch@faktor3.de

Gesamtanschläge: 3429

Support

MSN/Windows Live SupportHotmail Support Center

Kontakt für Journalisten

Microsoft Newsroom Kontakt