Der Trend zum Teilen gewinnt in der heutigen Gesellschaft zunehmend an Bedeutung. Ob Autos, Fahrräder, Ferienunterkünfte oder Werkzeuge: Immer mehr Menschen machen von Sharing-Konzepten Gebrauch. Dies belegt eine aktuelle Studie von Salesforce.com, die das Sharing-Verhalten von über 23.000 Deutschen untersuchte. Danach sind ein Drittel der Befragten der Meinung, dass diese Form der Geschäftsmodelle in Zukunft entscheidend an Bedeutung gewinnen. Doch das Teilen betrifft nicht nur Gegenstände – auch der Austausch und das sichere „Mitteilen“ von Informationen, Wissen und Erfahrungen wird immer wichtiger. Die diesjährige CeBIT, die vom 5. bis 9. März 2013 in Hannover stattfindet, greift die neue Offenheit des Teilens in ihren unterschiedlichen Facetten auf und ernennt „Shareconomy“ zu ihrem Leitthema.

Das Zusammenspiel von Mensch und Technologie wird erlebbar

Unter dem Motto „Human Touch“ wird auf dem Microsoft-Messestand „Shareconomy“ und die damit verbundenen IT-Prozesse zum Leben erweckt. Am Beispiel eines digitalen Fahrradverleihs zeigt Microsoft auf, wie Menschen in Zukunft spontaner, flexibler, kreativer und noch persönlicher mit Daten, Diensten und mobilen Geräten umgehen können. Von der Suche eines Mietfahrrades mit Bing Map über das Öffnen des Schlosses mithilfe des Smartphones bis hin zum cloudbasierten Ticketing-System: Die kompletten IT-Prozesse des Live-Szenarios sind über einen großen Bildschirm zum Greifen nah.

Der Mensch steht im Mittelpunkt

„Egal ob im Büro, unterwegs oder Zuhause - mit unserem Fahrradverleih-Szenario zeigen wir, wie unsere Kunden noch produktiver werden und dass der Mensch bei jeder Lösung im Mittelpunkt steht. Sie können eine ganze Armada unterschiedlicher Geräte spontan bedienen und sich dabei hochkomplexe Technologien wie Cloud, Big Data oder besondere Werkzeuge der Zusammenarbeit mühelos zu eigen machen“, erklärt Kay Mantzel, Enterprise Marketing Manager bei Microsoft Deutschland.

Der Mensch steht im Mittelpunkt neuer IT-Lösungen

Neben dem eindrucksvollen Live-Szenario präsentiert Microsoft dem CeBIT-Publikum eine Vielzahl weiterer IT-Lösungen, die sich an das heutige Leben in einer digitalen Welt anpassen und ein Höchstmaß an Mobilität und Produktivität gemeinsam mit anderen garantieren. So ermöglicht beispielsweise das neue Office-Programm eine Form der Zusammenarbeit, die keinen Unterschied mehr macht, ob Kollegen ihren PC am Arbeitsplatz, den Laptop zuhause oder das Smartphone unterwegs nutzen. Damit nicht genug: Mit nur einem Login stellt die Technologie zu allen vom Anwender in Benutzung befindlichen Geräten eine Verbindung her. Dadurch können Dokumente auf dem Smartphone genau wie auf dem Tablet aktualisiert überall und zu jeder Zeit abgerufen und mit den üblicherweise vom Nutzer verwendeten Programmen bearbeitet werden.

Messe-Höhepunkt: Verleihung des „Innovate 4 Society Award“

Ein ganz besonderer Messe-Höhepunkt ist die Verleihung des „Innovate 4 Society Awards“. Die Microsoft-Initiative „Chancenrepublik Deutschland“ prämiert zum zweiten Mal innovative Start-ups und etablierte Unternehmen, die einen besonderen Mehrwert zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Stärkung Deutschlands leisten. Die Preise für die Gewinnerunternehmen beinhalten neben einer Geldsumme von 10.000 Euro auch eine Reise zur Microsoft Worldwide Conference nach Houston (USA) und einen einmonatigen Aufenthalt in der Gründerhauptstadt Berlin inklusive Arbeitsraum und Unterkunft für zwei Mitarbeiter.

Informationstag am 8. März für gemeinnützige Organisationen

Ein weiteres Highlight unter dem Motto „Human Touch“: Gemeinsam mit seinem Partner, Stifter-helfen.de – IT für Nonprofits, lädt Microsoft im Rahmen eines kostenlosen CeBIT-Besuchs gemeinnützige Organisationen zu einem Informationstag ein. Im Mittelpunkt stehen aktuelle IT-Trends für Vereine und Stiftungen sowie Informationen über Soft- und Hardwarespenden. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 8. März 2013 auf dem Messestand von Microsoft in Halle 4 statt.

CeBIT 2013 für alle!

In diesem Jahr kann jeder bei der CeBIT dabei sein. Der Microsoft Livestream berichtet in Echtzeit und interaktiv von den Messe-Ereignissen. Weitere Infos zum Programm auf dem Messestand von Microsoft gibt es unter: www.microsoft.com/de-de/business/cebit/default.aspx