ELAN 2011 - Ausgabe 3

ELAN 2011 - Ausgabe 3

Deutschlands Gesundheitssystem gehört zu den besten der Welt, aber auch zu den teuersten. Ob die medizinische Versorgung angesichts des demografischen Wandels und sinkender Etats auf dem heutigen Niveau gehalten werden kann, ist fraglich. Cloud-basierte IT-Anwendungen sorgen dafür, dass Patienten ihre Gesundheitsdaten zentral verwalten und sie, je nach Bedarf, mit Ärzten, Kliniken oder Versicherungen austauschen können. Wie IT das Gesundheitssystem noch verbessern kann, wie Ärzte und E-Health-Experten über die Möglichkeiten urteilen, erfahren Sie in der Titelgeschichte.