Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet

Cloud-Sicherung und -Wiederherstellung

Verkürzen Sie Ausfallzeiten, und schützen Sie lokale Daten kostengünstig mit Microsoft Azure.

Cloud-Sicherung und -Notfallwiederherstellung können direkt in SQL Server Management Studio eingerichtet und verwaltet werden. Nutzen Sie hierzu vorhandene Kenntnisse und Tools.

SQL Server 2014-Testversion herunterladenMicrosoft Azure testenVorschau für Cloud-Sicherung für alle Versionen von SQL Server anzeigen
Cloud-Sicherung und -Wiederherstellung

Im Verbund mit Microsoft Azure können Sie mit SQL Server Kosten sparen und Funktionen zur Notfallwiederherstellung optimieren.

Die Funktion für verwaltete Sicherungen nach Microsoft Azure ist neu in SQL Server 2014 und dient der Planung, Durchführung und Verwaltung von Sicherungen auf Grundlage der Datenaktivität. So entfallen das Schreiben benutzerdefinierten Codes sowie das Durchführen manueller Sicherungen. Sie profitieren auch vom Microsoft Azure-Speicher, der geografische Redundanz bietet und kostengünstiger als der Betrieb zusätzlicher Hardware ist.

Profitieren Sie von hoher Verfügbarkeit und schnellerer Wiederherstellung durch die Verwendung aktiver AlwaysOn-

Replikate in der Cloud. Mit SQL Server 2014 können Sie jetzt mühelos asynchrone Replikate mit virtuellen Microsoft Azure-Computern erstellen.

Zudem können Sie in SQL Server 2014 Ihre Datenbankdateien nach Microsoft Azure verschieben, wobei Ihre Anwendungen weiterhin lokal gespeichert bleiben. So profitieren Sie von umfangreichem Cloud-Speicher und höherer Verfügbarkeit. Die Konfiguration von SQL Server-Datendateien in Microsoft Azure bietet zudem einen alternativen Speicherort für Ihre Datenbank-Sicherungsdateien, da Sie aus dem Microsoft Azure-Speicher wiederherstellen oder in den Microsoft Azure-Speicher sichern können.

Vorteile

  • Weniger Arbeitsaufwand für Sicherung- und Wiederherstellungsplanung
  • Kürzere Ausfallzeiten und schnelle Wiederherstellung nach Datenbankausfällen
  • Geringere Gesamtbetriebskosten durch geringere Anschaffungs- und Betriebskosten
  • Sichere Sicherungen durch Verschlüsselung in Microsoft Azure
  • Besserer Datenschutz durch geografische Redundanz von Microsoft Azure
  • Datenerweiterung an beliebigen Standorten mit SQL Server-Datendateien in Microsoft Azure