Suchergebnisse

1- 15 von 18
Click for RSS Feed
 
 
"details.aspx?uuid="20347374-456b-4fdd-aacb-bd6d17be3206
0
Als interner IT-Dienstleister der Metro Group berät die Metro Systems GmbH die Gesellschaften des Handelskonzerns in IT-Belangen, entwickelt Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und sorgt national und international für eine leistungsfähige IT-Infrastruktur. Als Datenplattform und für das Datenmanagement setzt die Metro Group Microsoft SQL Server ein.

5 Dauer: 4:00

11. Juni 2013

Aufrufe: 173

"details.aspx?uuid="bca1846d-1435-4a5f-ba31-37c86b2cfb90
1
Durch die Kombination von SQL Server 2012 und Windows Server 2012 erhalten Sie die beste Datenplattform für geschäftskritische Daten im OLTP- sowie im Datawarehouse- und BI-Bereich. Hyper-V ermöglicht einen effektiven Betrieb von Datenbanklösungen in einer virtuellen Infrastruktur. Dieser Webcast richtet sich an alle, die eine sichere, skalierbare und stabile Datenbankplattform betreiben möchten.

5 Dauer: 1:09:17

20. Februar 2013

Aufrufe: 225

"details.aspx?uuid="35d9854a-cfdd-430e-838a-f0bb97ea60f3
2
Die Microsoft Business Intelligence-Plattform bietet leistungsstarke Analyse- und Berichtsanwendungen, welche nahtlos in eine mobile BI-Lösung integriert werden können. Über eine komfortable Microsoft SharePoint-Oberfläche können Berichte abonniert und automatisch an registrierte Surface-Geräte verteilt werden. Eine native Windows 8 App erlaubt die Nutzung von Berichten im mobilen Kontext.

5 Dauer: 48:55

11. Februar 2013

Aufrufe: 282

"details.aspx?uuid="3e09a71a-c49e-49c1-a6f7-e329c3709b96
3
Die Verwaltung von immer mehr Daten in unvorhersehbarem Umfang stellt neue Herausforderungen an Benutzer und Datenbank Schaffende. Auch die Anreicherung mit externen Daten ist kein einfaches Unterfangen. Unter diesen Rahmenbedingungen zeitnah valide Erkenntnisse zu produzieren, ist eine Herausforderung.

5 Dauer: 38:21

28. Januar 2013

Aufrufe: 80

"details.aspx?uuid="68fe9d2f-8426-4de5-bd04-45f68f5d9be3
4
SQL Server 2012 bietet herausragende neue Möglichkeiten der Datenvisualisierung. Zusammen mit unserem Microsoft-Partner Ceteris AG zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der Integration vorgefertigter Reporting Templates komfortabel und sehr schnell eigene Berichte erstellen und Ihre Daten bestens visualisieren können.

5 Dauer: 39:05

06. Dezember 2012

Aufrufe: 129

"details.aspx?uuid="091266ac-aef8-46f8-b7a7-6ed5a5b89b63
5
Klout bietet eine Plattform zur Messung der Online-Reputation an. Dazu werden Hunderte von Terabytes an Daten analysiert. Klout setzt dafür eine auf Microsoft SQL Server 2012 Enterprise und Apache Hadoop basierende BI-Lösung ein. Klout verarbeitet Datenbankanfragen nahezu in Echtzeit und minimierte gleichzeitig die Kosten, steigerte die Effizienz und erhöhte die Einblicke in die Geschäftsabläufe.

5 Dauer: 2:49

16. November 2012

Aufrufe: 76

"details.aspx?uuid="f0964e9b-4eef-4fbe-a12b-c0bbe21f54c5
6
“The Weather Channel” vermisste tiefere Einblicke in seine Unternehmensabläufe. 2012 implementierte das Unternehmen eine flexible, auf Microsoft SQL Server 2012 basierende Business Intelligence-Lösung. Seitdem spart „The Weather Channel“ monatlich über 160 Stunden bei der Berichterstellung, verbesserte Sicherheit und Überwachung und erhöhte die Agilität in den Unternehmensabläufen.

5 Dauer: 2:57

16. November 2012

Aufrufe: 26

"details.aspx?uuid="b599e054-7a86-479f-895e-b44b0f55889c
7
Business Intelligence (BI) bedeutet heute nicht mehr nur Reporting, sondern eine Herangehensweise aus unterschiedlichsten Sichtweisen. Anhand der Microsoft-Technologien SharePoint und Excel zeigen wir gemeinsam mit dem Microsoft-Partner KI Business Performance in diesem Webcast auf, wie die Aufgabenstellungen Planung, Analyse, Ad hoc-Reporting usw. lösen können.

5 Dauer: 1:01:22

15. November 2012

Aufrufe: 205

"details.aspx?uuid="cc62182a-0987-4b70-9c07-1557f01c5923
8
Business Intelligence (BI) bedeutet eine Herausforderung für die IT vieler Unternehmen. „Managed Self-Service BI“ lauten die entscheidenden Schlagworte in der Herangehensweise von Microsoft. Ein BI-System sollte benutzerfreundlich, flexibel und für die IT einfach zu integrieren sein. Microsoft geht dabei von der Frage aus: Wer ist eigentlich der durchschnittliche BI-User?

5 Dauer: 1:02:47

15. Oktober 2012

Aufrufe: 236

"details.aspx?uuid="6434cb9a-ca97-467b-821a-efa46982cdeb
9
SQL Server 2012 verfügt im Unterschied zu anderen Datenbankservern bereits in der Grundausstattung über umfangreiche Business Intelligence Tools. Gemeinsam mit einem Experten des Microsoft-Partners pmOne AG zeigen wir Ihnen in diesem Screencast, wie Ihre Reports unter Anwendung der "Information Design-Prinzipien" nach Dr. Hichert an Klarheit und Aussagekraft gewinnen.

5 Dauer: 43:04

21. Juli 2012

Aufrufe: 117

"details.aspx?uuid="7e7eb094-af82-4463-81e9-21dbada5a9e1
10
Der SQL Server 2012 bietet mit vielen neuen Erweiterungen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die noch schnellere Bereitstellung von Datenbankinstanzen kann jedoch bei gleichzeitig weiterer Verringerung der Betriebskosten und vereinfachtem Management eine Herausforderungen darstellen.

5 Dauer: 54:58

06. Juli 2012

Aufrufe: 79

"details.aspx?uuid="488699a2-f738-4732-91d2-89054bd0376a
11
Mobile BI ist der Trend im Datenbanken- und Business Intelligence-Umfeld. In diesem Webcast zeigt der Microsoft Partner Oraylis auf, wie einfaches Mobile BI auf Basis von SQL Server funktionieren kann.

5 Dauer: 47:21

26. April 2012

Aufrufe: 238

"details.aspx?uuid="54d43585-cc8b-47c8-837f-fc34ff966824
12
Der neue SQL Server 2012 bietet eine Reihe von Erweiterungen an, welche den SQL Server 2012 als Basis Ihrer Business Intelligence-Plattform noch leistungsfähiger machen. So ist die bereits aus PowerPivot bekannte spaltenbasierte Kompression nun auch Teil der Funktionalität der höheren SQL Server 2012 Edition.

5 Dauer: 1:00:37

23. April 2012

Aufrufe: 1.154

"details.aspx?uuid="25382991-cb85-441c-a26b-0d1490c6e253
13
Mit der Kompressionstechnologie von Microsoft SQL Server konnte die Tognum Gruppe mit den beiden Geschäftsbereichen "Engines" und "Onsite Energy" das enorme Datenbankvolumen der SAP-Systeme um mehr als zwei Drittel verringern. Dadurch reduzierten sich die Kosten für die Speichersysteme um 69 Prozent.

4 Dauer: 4:59

24. Juli 2012

Aufrufe: 164

"details.aspx?uuid="6ee2af5b-2bdf-4124-bec5-6712812588fa
14
Mit SQL Server 2012 (inkl. SP1) und dem neuen Office stellt Microsoft signifikante Neuerungen im BI-Bereich bereit. Dazu gehören u.a. das neue Excel Data Model, Power View in Excel, Unterstützung für Touch und Mobile Devices, Cloud-BI mit Office 365 und das Thema "Governance für Excel". Dieser Webcast stellt die wesentlichen Neuerungen anhand von Folien und zahlreichen Demos im Überblick vor.

2 Dauer: 1:03:11

28. Januar 2013

Aufrufe: 144