Not seeing what you want?

Ein Foto des Dell OptiPlex 3050 von vorne, ein Foto des Dell XPS 27 All-in-One von vorne und ein Foto des HP Pavilion Wave von links.

Marken
Features
Betriebssystem
Preis
Ihre Auswahl:Alle Geräte
  ausgewählt

Feature Key

  • Windows Hello

    Windows Hello

  • Cortana

    Cortana

  • Windows Ink

    Windows Ink

  • Touchscreen

    Touchscreen

  • Security

    Security

  • 4K icon

    Ultra HD

  • Headsets

    Windows Mixed Reality

Desktops und All-in-Ones

Geräte

Windows-Desktops und All-in-Ones zeichnen sich durch Leistung für anspruchsvollste Aufgaben und herausragendes Design aus.

Angezeigt werden die von Händlern aktuell angebotenen niedrigsten Preise. Sie wurden durch ein automatisiertes Analyseprogramm (Webcrawler) ermittelt und können Änderungen unterliegen. Die Preisangaben stammen nicht von Microsoft, sofern die nach dem Klicken auf „Kaufen“ angezeigten Fenster keine andere Angabe enthalten.

2 Wenn Sie aus dem S Modus wechseln, können Sie nicht in den S Modus zurückwechseln.

4 Für Windows Hello sind spezielle Hardware wie ein Fingerabdruckleser, ein aktiver IR-Sensor oder andere biometrische Sensoren sowie unterstützte Geräte erforderlich.

5 Cortana ist verfügbar in ausgewählten Märkten. Bestimmte Funktionen sind nicht in allen Ländern/Regionen oder auf allen Geräten verfügbar.

6 Tablet oder PC mit Touch-Funktion erforderlich. Stift als separates Zubehör erhältlich.

8 Windows 10 im S Modus funktioniert nur mit Apps aus dem Microsoft Store in Windows und Zubehör, das mit Windows 10 im S Modus kompatibel ist. Es ist möglich, einseitig aus dem S Modus zu wechseln. Weitere Informationen erhalten Sie unter windows.com/SmodeFAQ.

12 Für den Ton, Cortana und die Spracheingabe sind mit einem Mikrofon ausgestattete Kopfhörer mit einem 3,5-mm-Klinkenstecker (keine USB-Unterstützung) erforderlich, die am Audioausgang des HDM angeschlossen werden. Kompatible Kopfhörer erkennen Sie an dem Cortana-Zeichen oder Kreissymbol auf der Produktverpackung oder Webseite.

13 Die Verbindung zwischen dem Windows Mixed Reality-fähigen PC und dem immersiven Headset erfordert reguläre HDMI- und USB 3.0-Anschlüsse; zusätzliche Adapter können erforderlich sein.

14 Windows Mixed Reality erfordert einen kompatiblen Windows 10-PC mit Headset inklusive Windows 10 Fall Creators Update; Systemanforderungen können je nach verfügbaren Apps und Inhalten variieren.