Mehrwert durch Upgrade Ihrer ERP-Lösung: Wechseln Sie jetzt auf Microsoft Dynamics AX 2012.

Machen Sie den nächsten Schritt in ein dynamisches Business – mit der Microsoft Dynamics-Vision für Organisationen, die sich ständig weiterentwickeln, um allen wirtschaftlichen, operativen und organisatorischen Herausforderungen zu begegnen. Durch ein Upgrade auf Microsoft Dynamics AX 2012 kann Ihr Unternehmen noch flexibler werden und sich so schnell an Änderungen anpassen, in neue Märkte expandieren und innovative Produkte und Dienstleistungen entwickeln.

Zwei Möglichkeiten für ein Upgrade nach Ihrem eigenen Zeitplan.

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihrer vorhandenen ERP-Lösung aus - nach dem Zeitplan, der für Ihr Unternehmen sinnvoll ist. Mit Microsoft Dynamics AX 2012 können Sie ein Upgrade in zwei Schritten vornehmen, die aufeinander aufbauen.

EINE MODERNE, STANDARDISIERTE ERP-TECHNOLOGIEPLATTFORM.

Mit dem Upgrade auf die aktuellste ERP-Technologieinfrastruktur steigern Sie den Geschäftsnutzen Ihrer Lösung. Ein Upgrade schafft die Grundlage für die Erweiterung von Funktionalitäten, um neue und spezialisierte Geschäftsprozesse zu unterstützen. Mit Microsoft Dynamics AX 2012 können Sie Ihre ERP-Technologieplattform modernisieren und standardisieren und zudem Ihre IT-Betriebskosten senken. Dies wird durch folgende Eigenschaften ermöglicht:

  • Ersetzung von Individualanpassungen durch Standardfunktionalität, die jetzt direkt in Microsoft Dynamics AX 2012 verfügbar ist.

  • Vereinfachte Lösungsverwaltung in jeder Phase des Lebenszyklus für eine schnellere Bereitstellung, eine optimierte Systemadministration und einfachere Upgrades.

  • Zentralisierte ERP mit konsolidierten Instanzen, mit deren Hilfe Sie Ihr globales Unternehmen zentral steuern und Stammdaten sowie gemeinsam genutzte Prozesse einfacher über mehrere Unternehmen hinweg verwalten können.

  • Durchgängige Interoperabilität mit Produktivitätsanwendungen und IT-Infrastrukturtechnologie von Microsoft – für eine niedrigere Total Cost of Ownership (TCO).

  • Unified Natural Models für die kontinuierliche Planung, Visualisierung und Modifizierung Ihrer ERP-Lösung, sodass Sie neue und geänderte Geschäftsanforderungen zuverlässig unterstützen können.

MEHRWERT DURCH ERWEITERTE ERP-FUNKTIONEN.

Mit einer Standardplattform können Sie neue und spezialisierte Prozesse implementieren, um individuelle Line-of-Business-Anforderungen zu erfüllen. Profitieren Sie von den zahlreichen Erweiterungen und Verbesserungen in allen Bereichen von Microsoft Dynamics AX 2012, um Ihr Unternehmen optimal zu unterstützen:

  • Steigerung der Produktivität mit der rollenbasierten Benutzeroberfläche von Microsoft Dynamics , die mehr als 30 Rollencenter, eine verbesserte Navigation und Vorschaufunktionen umfasst, sowie mit Microsoft SharePoint-Portalen und -Arbeitsbereichen sowie der Möglichkeit, direkt in Microsoft Excel oder Microsoft Word auf ERP-Daten zuzugreifen und diese zu bearbeiten und zu speichern.

  • Verbessertes Finanzmanagement – unter anderem durch unbegrenzte Finanzdimensionen, workflowgetriebene Prozesse, Budgetkontrollen sowie ein erweitertes Mahnwesen.

  • Schnelle Unterstützung spezifischer Geschäftsanforderungen in Ihrer Branche, z. B. Lean Manufacturing, mit vordefinierter Industry- bzw. Branchenfunktionalität für Fertigung, Großhandel/Distribution, den öffentlichen Dienst, Dienstleistungen und Einzelhandel* in nur einer Lösung.

  • Verbesserte Transparenz durch sofort verfügbare SB-Funktionen für Business Intelligence in zentralen Geschäftsbereichen – mit mehr als zehn Microsoft SQL Server Analysis Services Cubes und umfassenden Berichten mit SQL Server Reporting Services.

  • Verbesserte Funktionen für das Supply Chain Planning in Ihrer gesamten Organisation, mit neuen, umfassenden Ansichten für die Angebots- und Nachfragesituation (Intercompany), einschließlich Transparenz im geplanten Intercompany-Bedarf und -Pegging für Upstream-Unternehmen.

*Die Einzelhandelsfunktionalität wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2012 zur Verfügung gestellt. Die Daten sind vorläufig und basieren auf aktuellen Erwartungen; sie können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

  • Erfahren Sie mehr über Microsoft Dynamics AX 2012:

  • Nutzen Sie diese Ressourcen für Ihr Upgrade:

    • Profitieren Sie von den Vorteilen Ihres Microsoft Business Ready Enhancement-Plans:

      • Zugriff auf neue Funktionalität und gesetzliche Updates.

      • Onlineschulungen zum Upgrade, rollenbasiertes E-Learning sowie Zugriff auf die Microsoft Knowledge Base, Nachrichten und Communitys über CustomerSource.

      • Optimierte Upgrade-Tools, die Ausfallzeiten verringern und Upgrades für Kunden von Microsoft Dynamics AX 4.0 und Microsoft Dynamics AX 2009 erleichtern.

      • Microsoft, Dynamics Sure Step, eine bewährte Implementierungsmethodologie.

Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Upgrade

  • Wenden Sie sich an Ihren Microsoft Partner. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Ihrer Microsoft-Landesniederlassung.

  • Prüfen Sie die Möglichkeiten von Microsoft Financing um die finanziellen Auswirkungen eines Upgrades zu minimieren.

Upgrade-Hinweise für Microsoft Dynamics AX 2012 – Business Value Licensing

Da das Upgrade auf Microsoft Dynamics AX 2012 von einer früheren Version von Microsoft Dynamics AX einen Wechsel (Transition) zwischen zwei verschiedenen Lizenzmodellen darstellt, bietet Microsoft Ihnen zwei Upgrade-/Umstellungsoptionen an, um den Wert Ihrer vorhandenen Lizenzen unter Business Ready Licensing oder Module Based Licensing zu erhalten und diesen entsprechend auch unter Microsoft Dynamics AX 2012 Business Value Licensing zu bekommen:

  • Gutschriftbasierte Umstellung/Upgrade der Produktversion (Credit Based Product Version Upgrade/Transition), wobei Kunden für ihre vorhandenen Lizenzinvestitionen eine Gutschrift erhalten. Diese Gutschrift entspricht 100 % ihres geschützten Listenpreises (Protected List Price) für die Module und Benutzer, die für frühere Versionen von Microsoft Dynamics AX lizenziert worden sind.

  • Formelbasierte Umstellung/Upgrade der Produktversion (Formula Based Product Version Upgrade/Transition), wobei ein Set von Upgrade-/Umstellungsformeln die Anzahl und Art der Benutzer und Server definiert, die der Kunde für Microsoft Dynamics AX 2012 im Austausch gegen die Anzahl und die Art der Benutzer und Funktionalitäten erhält, die er für frühere Versionen von Microsoft Dynamics AX lizenziert hat. Bitte wenden Sie sich an Ihren Microsoft Dynamics-Partner, um eine vollständige Beschreibung der Lizenzumwandlungstabelle für die formelbasierte Umstellung/Upgrade der Produktversion zu erhalten.

Diese beiden Optionen werden mit der allgemeinen Verfügbarkeit (General Availability, GA) von Microsoft Dynamics AX 2012 bis auf weiteres angeboten. Kunden müssen jedoch bei beiden Optionen bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

  • Für Bestandskunden von Microsoft Dynamics AX vor dem 01. November 2011 sind beide Upgrade-/Umstellungspfade verfügbar.

  • Für neue Kunden, die Microsoft Dynamics AX am oder nach dem 01. November 2011 erwerben, ist nur die gutschriftbasierte Option verfügbar.

Erfahren Sie mehr über Microsoft Dynamics